Menü
Suche
Close this search box.
Suche

HEUTE EIN BUCH: Mein Wichteltür – Adventskalender

HEUTE EIN BUCH: Aus Liebe zum Lesen: Den Bundesweiten Vorlesetag unterstützen wir mit der Aktion „Heute ein Buch! – Bloggeraktion aus Liebe zum Lesen“ mit Geschenken in Buchform für euch. Ganz nach dem Motto „Vorlesen verbindet“ könnt ihr das Vorlesen zu einem Erlebnis in der Vorweihnachtszeit machen, und zwar mit HEUTE EIN BUCH: Mein Wichteltür – Adventskalender…

HEUTE EIN BUCH! – Bloggeraktion zum Bundesweiten Vorlesetag

Schaut gern bei Alu von Grossekoepfe, Anne von X Mal Anders Sein, Eliane von MINT & MALVE, Jenny von Kinderchaos – Familienblog, Jenny von @minibandme, Katja von Küstenkidsunterwegs, Lukas von @buecherwuermchen_universum, Marsha von Mutter & Söhnchen, Sari von Heldenhaushalt, Steffi von Biber & Butzemann, Susanne von Familienbücherei und Tom von @tomstollebilderbuecher oder einfach unter dem Hashtag #HeuteeinBuch vorbei. Es wartet tolles Vorlesefutter anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages auf euch!

Der Bundesweite Vorlesetag findet jedes Jahr am dritten Freitag im November statt und ist eine Aktion der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung DIE ZEIT und der Deutsche Bahn Stiftung, mit dem Ziel ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Vorlesen zu setzen und so Freude am Lesen zu wecken. Hier findet ihr mehr Infos dazu: https://www.vorlesetag.de/

Gewinnspiel: Mein Wichteltür – Adventskalender

Habt ihr Lust, die Adventszeit zu einem Vorlese-Erlebnis zu machen? Dann haben wir für euch etwas ganz Wunderwichteliges: Ihr könnt eines von drei „Mein Wichteltür – Adventskalender“*-Mitmach-Wichteltür-Sets gewinnen. Verratet uns in einem Kommentar, wo bei euch die Weihnachtswichtel-Tür auftauchen würde.

Die Verlosung startet am 17.11.2023 und endet am 21.11.2023 um 23.59 Uhr.
Wer einen Kommentar hinterlässt, kann gewinnen.
Durch diesen Kommentar werden die Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen akzeptiert.
Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen.

Ganz fantastisch viel Glück!
Das wünscht euch das Kinderbuchlesen.de-Team

Bildquelle: © Coppenrath / © Stiftung LesenDepositphotos
Logo: © Mike Hopf / Medienbüro orange idea

Das könnte euch auch interessieren

156 Antworten

  1. Das Gewinnspiel ist beendet. Ein wichtelfeines Dankeschön für eure Kommentare. Da wird Sami ja viele tolle Orte kennenlernen. Die Glückswichtelfee ist fleißig gewesen und der „Mein Wichteltür – Adventskalender“ samt Wichtel Sami zieht ein bei:

    Aeneis
    Sonjas_Sonninger_Garten
    Lars

    Ich werde euch persönlich per E-Mail informieren. Bitte schaut auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Wunderwichtelig viel Spaß beim Wichteln und Lesen!
    Eure Janet

  2. Wir hatten ja schon alles an Mäusen und Vögeln (Katzen …), allerdings haben die GSD noch nie einen Wichtel angeschleppt (und ich hoffe, das bleibt auch so!). Bei uns würde der Wichtel oben im Flur neben der Kinderzimmertür einziehen.

  3. Ohh wie zauberhaft, bei uns soll dieses Jahr unser erster Wichtel einziehen da wäre dieser Gewinn einfach perfekt.❤️ Unsere Wichteltür soll im Flur auf der Kommode auftauchen, von da kommt der Wichtel problemlos in alle Räume und kann überall Schabernack treiben. Ich bin schon ganz gespannt was ihm so einfällt und freu mich schon riesig auf die sicherlich leuchtenden und neugierigen Augen unserer kleinen Tochter. Ich hüpf noch schnell mit in den Lostopf und drück ganz fest die Däumchen.

  4. Herzlichen Dank für dieses schöne Gewinnspiel! Wichteltüren sind gerade sehr angesagt und eine sehr schöne Idee. Wir haben noch keine. Deshalb versuche ich sehr gerne mein Glück.

    Bei uns würde die Wichteltür im Kinderzimmer auftauchen.

    Liebe Grüße
    Katja

  5. Bis jetzt war sie immer in der Küche. Unser großer hat jetzt dort ein Bild hingeklebt. In der Hoffnung dass die Tür nicht dorthin zurück kommt. Sondern dieses Jahr in seinem Zimmer auftaucht.
    Mal schauen, vielleicht taucht sie diesmal im Wohnzimmer auf.

  6. Bei uns wird dieses Jahr auch ein Wichtel einziehen, da ich die Idee bei Freunden gesehen habe und ich das für einen ganz zauberhaften Brauch halte. Die Wichteltür wird bei uns etwas versteckt ins Esszimmer kommen, damit der Wichtel auch gut vor Kind und Katze geschützt ist, er aber alles mitbekommt.
    Da ich noch etwas planlos bin, würde mir der Gewinn sehr gelegen kommen

  7. Vor unserer Wohnungstür , da können die Wichtel abends ungesehen in die Wohnung gelangen. Die Kinder legen ab und zu auch Süßigkeiten vor die Wichteltür um auch den Wichteln eine Freude zu bereiten

  8. Hallo liebes Kinderbuchlesen Team,
    unsere Wichteltür würde auf der Kommode im Flur stehen. Von dort aus kann der kleine Wichtel gut in alle Räume, bekommt sofort mit, falls sich eine Tür öffent und ein kleiner Naseweis schauen will, ob der Wichtel draussen ist. Wir würden es lieben, einen Wichtel bei uns zu Hause Willkommen zu heißen und hätten garantiert alle sehr viel Spaß mit dem kleinen Gefährten.
    Vielen Dank für diese schöne Aktion in der Vorweihnachtszeit, die kleine Herzen höher schlagen lässt.

    Viele Grüße
    Sabrina

  9. Bei uns würde die Wichteltür zwischen zwei großen Türen auftauchen, direkt neben dem Spielzimmer, das wir für unsere 5 kleinen Enkelkinder eingerichtet haben.

  10. Ich bin schon die ganze Zeit auf der Suche nach tollen Wichtelgeschichten, die meine kleine Leni (2 Jahre) spielerisch bis zum heiligen Abend begleiten ❤️. Bei uns würde die Wichteltüre direkt neben ihrem Tipi einen tollen Platz finden!

  11. Hallo, wir werden dieses Jahr auch zum ersten Mal einen Wichtel einziehen lassen, weil ich diesen Brauch so niedlich finde. Da würde uns das Set natürlich sehr helfen, damit auch alles klappt. Die Tür würde ins Kinderzimmer neben das Bett kommen.

  12. Bei uns steht die Tür im kleinen Bad, damit sie vor den Katzen sicher ist Die Briefe wären eine riesengroße Erleichterung angesichts des nahenden ETs von Kind Nummer 2 ☺️ Ein wirklich tolles Gewinnspiel! ☺️

  13. Meine Enkelinnen würden sich sehr freuen, solch wunderbare Geschichten vorgelesen zu bekommen – besonders die Älteste – sie hadert noch etwas mit dem Spaß am Lesen!

  14. Im Kindergarten haben wir auch einen Wichtel, der uns ab jetzt bis Weihnachten begleitet…seine Tür ist in einem Schrank in der Gruppe…gerne mache ich für meine 25 Kind mit und würde sehr gerne gewinnen…..✨⭐️

  15. im Wohnzimmer meiner Tochter oder im Kinderzimmer findet sich bestimmt ein schönes Ehrenplätzchen – das darf mein kleiner Enkel dann selbst entscheiden

    1. bei uns ist der Wichtel im letzten Jahr auf dem kleinen Schränkchen im Wohnzimmer eingezogen. die Kids hoffen, er kommt dieses Jahr wieder dorthin.

    1. Bei uns haben die Wichtel ihre Heimat im Wohnzimmer gefunden, das ganze Wohnzimmer wird im Dezember zum Weihnachtszimmer und dort fühlen sich die Wichtel am wohlsten.

  16. was für ein tolles Gewinnspiel. Danke dafür!
    Ich wollte das schon immer mal ausprobieren mit der Wichteltür. ein guter Platz wäre wohl im ersten Stock im Flur, damit die Deko nicht zum Katzenspielzeug degradiert wird…!

  17. Hallo zusammen, unser Wichtel kommt dieses Jahr zum zweiten Mal – er wohnt nahe dem Fernseher, zwischen zwei Schränken (dort hat er einen Platz an der Wand). Er ist über Advent/Weihnachten bei uns sowie zu besonderen Anlässen.

    1. Wir haben ja schon ein kleines Wichtelchen daheim… Unser Lausbub-Enkelchen Mateo der würde sich bestimmt riesig über das Wichtelbuch freuen

    1. Hallo.
      Ich habe seit diesem Sommer meine eigene 1. Klasse. Ich habe mir überlegt, dass in der Adventszeit ein Wichtel bei uns in der Klasse einziehen wird. Ich bin schon sehr gespannt auf all die strahlenden Kinderaugen.
      Liebe Grüße

    2. Hmmm gute Frage, wir hatten noch nie einen Wichtel meine Mädels sagen das er in der Nähe vom Balkon kommen sollte, das er auch genug frische Luft bekommt

  18. Unser Wichtel hat seinen Platz im Wohnzimmer neben dem Fernseher – hoffentlich nicht zu laut – und besucht uns auch das Jahr über zu ganz besonderen Anlässen z. B. dem Geburtstag der Kinder

    1. Unser Wichtel baut dann Kindgerecht safe im Gang 🙂 zugänglich für Krabbelkind und Erstklässler ♡lichen Dank für die süsse Verlosung! Eine schöne wichtelige Zeit Allen ♡

    2. Bei uns würde er einen Ehrenplatz auf dem kleinen Siedbord bekommen seine Tür passt da perfekt hin so das jeder sie die Weihnachtszeit bewundern kann. Wir würden uns riesig darüber freuen in die Fantasiewelt des Wichtels einzutauchen! Ich finde das klasse und die Mäuse würden es lieben!

  19. Dieses Jahr ist ganz frisch ein Wichtel ins Zimmer meiner Tochter eingezogen. Wir haben ihm heute einen ersten Brief geschrieben. Das Set wäre eine tolle Ergänzung

  20. Im Flur, so wie im letzten Jahr, damit die Wichtelin überall gut hin kommt.
    Leider haben wir unseren Wichtel-Karton so gut weggepackt, dass wir ihn nicht wiederfinden. Daher wäre dieses komplette Set ein Träumchen.

    1. Im Flur, damit die Kinder wenn sie aus ihren Zimmern am Morgen kommen die Tür gleich sehen und ihr Tag mit einem Lächeln beginnt, es gibt nix schöneres als das Lächeln eines Kindes

  21. Also bei uns würde die Türe auf einer Treppenstufe hervorschauen 🙂 qor würden uns sehr freuen und drücken kräftig die Daumen

  22. Die Wichteltür würde einen tollen Platz im Kinderzimmer bekommen direkt neben den kleinen Weihnachtsbaum meines Sohnes in unserer gemütlichen Kuschel- und Vorleseecke. Wir würden uns riesig freuen

  23. Die Wichteltüre würde bei meiner Tochter und meiner vierjährigen Enkelin im Wohnzimmer einziehen. Die beiden könnten sicher Unterstützung von so einem kleinen niedlichen Kerlchen gut brauchen, weil sie es im vergangenen Jahr ganz schön schwer hatten. Vielen lieben Dank für die tolle Chance!

  24. Wir würden so gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen. Jedes Jahr zieht bei uns ein Wichtel ein. Diesmal baut er sogar ein Häuschen mit einer beleuchtenden Türe davor ☺️

  25. Bei uns würde die Weihnachtswichteltür im Flur beim Durchgangsbogen ihren Platz finden und meine beiden Kinder jeden Tag aufs Neue Begeistern.
    Liebe Grüße

  26. Ich würde diese tolle Geschichte mit in mein Klassenzimmer nehmen und die Tür nehmen der Klassenzimmertür anbringen! So kommen 23 Erstklässler in den Genuss eines Weihnachtswichtels!!! ‍

  27. Unser Wichtel wohnt im Esszimmer, da bekommt er seine Tür weil wir da alle jeden Morgen zum Frühstück zusammen kommen und schon sehen können was er angestellt hat

  28. Liebe Janet, wieder einmal eine super tolle Idee von dir 🙂 auch wenn meine Enkelin erst drei Jahre werden wird, kann ich mir lebhaft vorstellen, mit welcher Neugier und Begeisterung die Wichtelpost „lesen“ wird. Sie ist bereits eine große kleine Bücherfreundin 🙂

    Liebe Grüße aus Blankenburg Harz und weiter so 🙂

  29. Der Wichtel würde vermutlich zwischen den Kinderzimmern meiner Töchter wohnen
    Oder unten im Flur, wo der Adventskalender hängt. Auf jedenfall würden wir ein schönes Plätzchen dafür finden.

  30. Die niedliche Weihnachtswichtel-Tür bekäme einen hübschen Platz zwischen den Kinderzimmer-Türen meiner Enkeltöchter. Dort gehen dann beide morgens als erstes vorbei und würden sich jeden Morgen besonders freuen. Vielen Dank für die schöne Gewinnchance.

  31. Der Wichtel würde in mein Klassenzimmer einziehen 🙂 das würde mir und meinen Schülern und Schülerinnen die Adventszeit versüßen.
    Liebe Grüße

  32. guten Morgen, bei meiner Tochter und ihren 5jährigen Zwillingen zieht dieses Jahr zum ersten Mal der Wichtel ein..Ich als Oma bin begeistert und bin am überlegen ,auch einen einziehen zu lassen, und zwar in der Küche..ein bisschen Kind bleibt doch immer in einem.Bei meiner Tochter wohnt er zwischen Flur und Wohnzimmer , und fühlt sich bestimmt sehr wohl dort.
    liebe Grüße, Johanna

  33. Da wir dieses Jahr in der Firma ein Advents-Challenge haben und das am weihnachtlichsten eingerichtete Büro ein Teller mit Plätzchen gewinnt, lasse ich auf jeden Fall einen Wichtel in unser Büro einziehen. Wo genau, muss ich mir noch überlegen… nach Hause kommt er sicherlich auch wieder, da sich die Kinder immer noch sehr freuen, auch wenn sie längst wissen, dass ich dahinter stecke.

  34. Bei uns wird der Wichtel im Flur vor den Kinderzimmern einziehen.

    Alle Daumen sind gedrückt.
    Wir würden uns sehr über den Gewinn freuen.

    1. oh wie schön ,wir würden uns riesig über einen Wichtelgast freu in unserem Haus .
      Er konnte bei uns im Wohnzimmer neben im Regal einziehen. dort ist es gemütlich und warm.

  35. Ist das süß! Unsere Wichteltür taucht plötzlich im Wald auf. Dies ist der Eingang vom Feenwald zu unserer Tür die in einer kleinen Ecke im Wohnzimmer steht. Liebe Grüße und allen eine magische Wichtelzeit

    1. Bei uns wohnt seit zwei Jahren immer zur Weihnachtszeit der Waldi der Waldwichtel mit dem kalender wäre es eine schöne Ergänzung für unseren Waldi

  36. Die Wichteltür würde bei uns in der Küche neben der Kaffeemaschine seinen Platz finden. In der Küche ist immer viel los und dem Wichtel würde es gut gefallen, weil es gemütlich ist und dort sind wir oft zusammen.

  37. Im Wohnzimmer beim Essbereich – da haben wir eine ganz tolle Ecke für den Wichtel.
    In der Tat möchte ich mit meinen Töchtern dueses Jahr auch eine Wichteltür „aufstellen“!

  38. Ich glaube in der Küche wäre ein guter Platz – nah an der Weihnachtsbäckerei damit der Wichtel auch die Weihnachtsstimmung genießen kann 😉

  39. Ich glaube, die Wichteltür würde neben meiner Kaffeemaschine auftauchen…!?
    Da ist immer Platz ( freier Zugang! ) und manchmal liegen da 1-2 Kekskrümel.
    (und da schaue ich immer morgens zuerst und abends zuletzt hin)

    LG

  40. Guten Morgen, bei uns würde die Weihnachtswichtel-Tür in der „Stube“ auftauchen, auf dem Ablagebrett von der Eckbank. An den Adventsabenden ist dort der Ofen an und wir sitzen beim Essen, Vorlesen oder allerhand Gesellschaftsspielen zusammen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP