Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Es war einmal ein Haus

„Es war einmal ein Haus“: So groß und so schön, in dem vielerlei Tiere und Lebewesen ein Zuhause hatten. Friedlich, kunterbunt und wundervoll war das gemeinsame Leben dort. Bis einer der in dem Haus lebenden Bewohner nur noch auf die eigenen Bedürfnisse achtet. Ganz ohne Rücksicht auf die anderen. Im Haus wird es immer wärmer, es fängt an zu stinken und die Müllberge stapeln sich. Und plötzlich verschwindet ein Tier, dann noch eines und noch eines und noch eines…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Lisa Wirth
Illustration: Lisa Wirth
Text: Sabine Bohlmann
Illustration: Simona M. Ceccarelli
Text: Moritz Petz, Amélie Jackowski
Illustration: Amélie Jackowski
Text: THiLO
Illustration: Silvio Neuendorf
Text: Tom J. Schreiber
Illustration: Philipp Ach
Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz
Text: Rachel Ignotofsky
Illustration: Rachel Ignotofsky
Text: Martin Fuchs
Illustration: Marina Halak
Text: Jan Birck
Illustration: Jan Birck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP