Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Buchsätze: Interview mit Dagmar Eckhardt

Buchsätze: Interview mit Dagmar Eckhardt

Dagmar Eckhardt versteht das Internet als Begegnungsraum für Menschen, Geschichten, Ideen und Informationen; ein Ort, der gestaltet werden will mit Webseiten, Blogs, Instagram-Fotos, Tweets, Facebook-Beiträgen und Content jeder Art. 25 Jahre arbeitete Dagmar Eckhardt im Buchhandel, unter anderem als Einkäuferin und Filialleiterin. Seit 10 Jahren ist sie im Online-Marketing mit Schwerpunkt auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Social Media als Head of SEO & Content Creation sowie Mitglied der Geschäftsführung bei Medialike GmbH tätig. Die Full Service Agentur bietet Kampagnen im Online-Marketing an, um das Medium Buch off- und besonders online sichtbar zu machen.

In drei Worten: Was zeichnet Deine Arbeit und Dich aus?

Meine Arbeit wird durch die vielen Blickwinkel geprägt, die ich auf Bücher einnehmen kann: Online-Marketing, Buchhandel, Vertrieb, Filial-Einkauf, Herstellung, Leseförderung, Social-Media, Buchblogs und Rezensionen – an all diesen Schnittstellen des »Büchermachens« habe ich schon gearbeitet. Und bei allem, was ich tue, bin und bleibe ich eine neugierige Leserin mit einer Liebe für Nischenthemen!

Wie sieht ein typischer Tag bei Dir aus? Oder gibt es den gar nicht?

Es gibt zumindest einen typischen Start in den Tag: Um 7:30 Uhr mit Kaffee auf der Couch die Social-Media-Kanäle checken, die ich betreue. Darauf folgt meine Schreibzeit, denn Texte überarbeiten oder schreiben, geht mir morgens am leichtesten von der Hand. Danach beginnt der intensive Austausch mit meinen Kolleg:innen, meist via Slack. Denn auch wenn wir im Medialike-Team komplett remote arbeiten, arbeiten wir doch eng zusammen. Alles, was der Tag sonst noch so bringt, hängt von den Kund:innen ab – was zum Glück zuverlässig dafür sorgt, dass sich jeder Arbeitstag anders entwickelt.

Was liebst du an Deiner Arbeit und worauf könntest Du verzichten?

Auf die Werbeanrufe könnte ich verzichten, da sie mich jedes Mal aus der Konzentration rausholen. Aber dass ich bei dieser Frage ein so unwichtiges Detail nenne, zeigt deutlich: Ich finde meinen Job großartig, denn ich liebe es, Bücher und Menschen zusammenzubringen.

Was war das Verrückteste, was Dir je in Bezug auf die Buchbranche passiert ist?

Eine fiese Frage in einer Branche, die vor Verrücktheiten nur so strotzt! Vielleicht, dass ein Zitat aus einer Rezension auf meinem privaten Blog „GeschichtenAgentin.de“ ins Englische übersetzt wurde und jetzt dort auf der U4 des Buches steht. Oder auch mein Jobwechsel: Dass ich heute Online-Buchmarketing mache, ist auf einen Facebook-Post von mir zurückzuführen – Social-Media wirkt!

Welches Buch/welcher Autor hat Dich durch Deine Kindheit/Jugend begleitet?

Wenn wir nach der Zahl der gelesenen Seiten gehen: Enid Blyton*. Aber es gab für mich kein Lieblingsbuch, das ich immer wieder zur Hand genommen hätte. Bücher waren grundsätzlich so faszinierend, dass ich mich niemals auf ein Genre, eine Autor:in oder eine Serie beschränkt hätte. So ist es bis heute!

Was liest Du zurzeit?

Wie immer vieles gleichzeitig: Sabrina Wagner „Permakultur leben“*, Vivien Goldman „Die Rache der She-Punks“* und Sandra Kegel „Prosaische Passionen. Die weibliche Moderne in 101 Short Storys“*.

Was wünschst Du Dir für die Zukunft? Für die Buchbranche im Allgemeinen und für Dich?

Ein achtsamer und respektvoller Umgang mit Mensch und Natur, eine lebendige Demokratie und eine freie und vielfältige Gesellschaft – das sind meine Wünsche für die Buchbranche und für mich. Denn dann erfüllt sich auch mein Herzenswunsch: dass wir alle immer mehr Zeit mit Lesen verbringen können als damit, uns Sorgen zu machen!

Ganz lieben Dank, Dagmar für das Interview.

PS: Mehr über Dagmar Eckhardt, ihre Buchempfehlungen, Rezensionen und ihre Arbeit findet ihr bei der Agentur medialike sowie unter GeschichtenAgentin.de und Buchkind-Blog.

Bildquelle: © Dagmar Eckhardt / © Lena Wunderlich photography / © Manesse Verlag / © cbj

Das könnte euch auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP