Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Astrid Lindgren: Märchen

Eine Elfe fliegt ins Kinderzimmer von Lena, Göran erlebt Abenteuer im Land der Dämmerung, Bertil findet mit Däumling Nils Karlsson einen Freund, Junker Nils von Eka rettet seinen König und das Gespenst Rupp Rüpel macht das ganze Småland unsicher: In „Märchen“ sind 15 berührende, zauberhafte, fantastische, bewegende Geschichten von Astrid Lindgren in einem Sammelband vereint…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Lisa Wirth
Illustration: Lisa Wirth
Text: Sabine Bohlmann
Illustration: Simona M. Ceccarelli
Text: Moritz Petz, Amélie Jackowski
Illustration: Amélie Jackowski
Text: THiLO
Illustration: Silvio Neuendorf
Text: Tom J. Schreiber
Illustration: Philipp Ach
Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz
Text: Rachel Ignotofsky
Illustration: Rachel Ignotofsky
Text: Martin Fuchs
Illustration: Marina Halak
Text: Jan Birck
Illustration: Jan Birck

300 Antworten

  1. Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure Kommentare. Wow, anscheinend seid ihr so richtig große Fans von Astrid Lindgren. Aber kein Wunder, bei den tollen Geschichten. Die Glücksfee ist nun fleißig gewesen und hat Gewinner:innen gezogen. „Astrid Lindgren: Märchen“ zieht ein bei:

    Cornelia Stader
    Frank Grossmann
    Allis

    Ich werde euch persönlich per E-Mail informieren. Bitte schaut auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Euch viel Freude beim Lesen!
    Eure Janet

  2. Ich bin ein großer Michel-Fan! Wahrscheinlich weil mein großer Sohn auch so ein Schlingel ist….Das Märchenbuch würde ich sehr gern meiner Tochter (6Jahre) vorlesen! Danke

  3. Auch ich muss sagen, das Pippi Langstrumpf uns natürlich schon lange begleitet mit ihren tollen Geschichten.
    Obwohl wir auch die anderen Geschichten natürlich kennen und lieben

  4. Weihnachten in Bullerbü und Nein, ich will noch nicht schlafen würden hier immer rauf und runter gelesen, aber auch Pippi und Kalle Blomquist würden gerne gelesen. 🙂

    1. Natürlich ist meine Tochter riesiger Pippi-Fan und da sie auf eine Astrid Lindgren-Schule geht, kennen wir schon ein paar andere Titel. Über das Buch würden wir uns aber sehr freuen, da wir die Märchen noch nicht kennen… liebe Grüße

  5. Unser großer Sohn hört am liebsten die Geschichten von Michel aus Lönneberga. Unser kleiner Sohn liebt die Kinder aus Bullerbü. Und ich selbst bleibe für immer Fan von Pippi Langstrumpf!

  6. Meine Lieblingsgeschichte von Astrid Lindgren ist Ronja Räubertochter! Meine Kinder kennen bisher noch nichts von ihr, aber langsam hätten sie doch das richtige Alter für ihre Geschichten!!

    1. Am allermeisten liebe ich Ronja Räubertochter, dicht gefolgt von den Brüdern Löwenherz. Lotta ist auch einfach einzigartig…. eigentlich liebe ich sie alle. Die Märchen kenne ich tatsächlich noch nicht. Das muss sich dringend ändern;-)

      1. Die Kinder aus der Krachmacherstraße. Insbesondere Lotta, denn wenn ich meine kleine Tochter anschaue und ihr zuhöre, denke ich, dass die beiden sich kennen müssen.

  7. Ich liebe Michel aus Lönneberga. Deshalb habe ich seine Streiche letztes Schuljahr mit einer 3.Klasse an einer Förderschule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung differenziert erarbeitet und gelesen. Es hat den Schülern unglaublich viel Spaß gemacht und sie waren jedes Mal gespannt, was Michel nun wieder anstellt.

  8. Ich liebe die Bücher von Astrid Lindgren, wunderschöne Geschichten mit überaus schönen Zeichnungen und ich kenne eindeutig zu wenig von ihr, auch dieses Märchenbuch kenne/kannte ich bislang noch nicht und was ich hier so kurz gelesen habe hört sich ganz toll an
    Meine Kinder liebten damals Lotta aus der Krachmacherstraße, Madita, Tomte Tummetott, Pippi und natürlich den Michel aus Lönneberga (es blieb ihnen wohl auch gar nichts anderes übrig als das zu hören was ICH Ihnen vorgelesen hatte) Nun erfreuen sich auch schon meine Enkelkinder an diesen tollen Geschichten und meine jüngste Enkeltochter wurde sogar nach der Räubertochter Ronja benannt

    1. Pippi Langstrumpf und ich muss zugeben, dass ich viel zu wenig Geschichten von ihr kenne. Der Gewinn wäre daher der Hammer für meine Tochter (und mich) 🙂

  9. Ich liebe die Geschichten mit Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga – und das sind auch die Geschichten, die ich bislang meinen Kindern vorgelesen habe und die auch sie wirklich toll finden <3

    1. Ronja Räubertochter habe ich schon als Kind unzählige Male vorgelesen bekommen und jetzt bekommt mein Kind gar nicht genug von dieser Geschichte.

  10. Astrid Lindgren Bücher sind so phantastische Bücher! Wenn ich sie meinen Kindern vorlese ist das gleichzeitig auch nicht ganz uneigennützig, ich fühle mich dann soo schön in meine eigene Kindheit zurück versetzt.

    1. Ich liebe die Geschichten von Astrid Lindgren. Am besten gefallen mir Pippi Langstrumpf und Michel, weil man bei beiden viel zu lachen hat 🙂

      1. Wir sind mit Pippi Langstrimpf und die Kinder aus Büllerbü, Madita, Michel und Lotta aus der Krachmach Straße groß geworden. Einiges davon lieben meine Kinder auch. Und wir feiern das immer ab, wenn wir Zeit haben das gemeinsam zu sehen, hören jedoch können meine jetzt auch Lesen, darum ist es viel schöner, wenn sie nun ein eigenes Exemplar dieser Sammlung hätten.

  11. Mein Sohn liebt Tomte Tummetott über alles. Wir müssen die Geschichte so oft lesen, dass wir sie beide mittlerweile fast auswendig kennen. 🙂 🙂 🙂

    1. Oh das ist schwer wir liebe sie alle so sehr 🙂 unter anderem „Guck mal, Madita, es schneit!“ zeitlos schöne Klassiker für Groß und Klein 🙂

  12. Bei uns läuft aktuell Kinder von Bullerbü als Hörspiel im Auto 🙂 als Kind habe ich aber Pipi und Michel geliebt – ich denke Astrid Lindgren hat meine Kindheit einfach ein bisschen bunter und alberner gemacht, was ich sehr geliebt habe ♥️

    1. Die Kinder von Bullerbü. Ich liebte schon diese wunderschöne heile Welt und tauche heute noch gerne mit meinen Kindern in diese schöne Geschichte ein. Es ist immer wieder toll, mit Büchern zusammen tolle Momente zu erleben.

  13. Hi,

    Das war natürlich Pippi Langstrumpf <3 Meine Schwester und ich haben sie und ihre Freunde und Welt geliebt 🙂 Mein Neffe wird hoffentlich auch Fan 😀

  14. Ich bin ein riesen Fan von Pipi Langstrumpf und meine Kinder lieben die Bücher von Lotta oder Madita und Lisabeth. Wir würden uns so sehr freuen!

  15. Ich habe früher Märchen geliebt, und die kita Kinder mögen es auch total, wenn man ihnen welche vorliest. Am schönsten finde ich Pipi Langstumpf und Ronja Räubertochter.

  16. Meine Lieblingsgeschichte ist die wo Madita mit dem Regenschirm vom Dach springt. Die Geschichte hatte ich als Kind auf Kassette und habe sie geliebt 🙂

    1. Uhi, gar nicht so einfach sich zu entscheiden, sie hat soooo viele tolle Bücher geschrieben, die auch wir Eltern und die Großeltern bis heute lieben und weiterhin gerne lesen und auch anschauen. Doch „die Kinder aus Bullerbü“ sind zum Lesen einfach doch die Lieblinge meiner großen Tochter und mir. Die Mandel im Weihnachtsdessert ist dadurch seit ein paar Jahren bei uns zur Tradition geworden.

  17. Karlson vom Dach fand ich früher schon super, unser Sohn war begeistert von ihm und mein Patenkind ist jetzt auch begeistert.Lesen ist einfach etwas tolles und Kinder können so gut dabei entspannen wenn man ihnen vorliest.Wir haben einige Bücher von Astrid Lindgren und alle sind toll.

    1. Meine Mama las meiner Schwester früher viele Geschichten der wunderbaren Astrid Lindgren vor. Zuletzt „Die Brüder Löwenherz“. Sie sagte mir, sie würde dort warten, bis wir als uralte Damen auch nach Nangijala kämen. Sie starb als ich 10 war. Ich verehre Astrid Lindgren, ihre Geschichten und Märchen. „Die Brüder Löwenherz“ konnte ich seither nie wieder lesen. Meinen eigenen drei Kindern las ich dieselben Geschichten vor. Meinen Schulkindern auch. Nun bin ich Omi. So gern gewänne ich diese Erinnerungen in Buchform – für uns alle. – Dankeschön für die Möglichkeit!

  18. Alle Geschichten von Astrid Lindgren sind zauberhaft….. Lotta, Maditha, Michel und natürlich Pippi……alles TOP Geschichten.
    Den Michel hab ich aber am liebsten gelesen.

    Lg

  19. Astrid Lindgren hat mich schon in meiner Kindheit fasziniert und ich habe diese Liebe zu ihren Helden und Heldinnen an meine Kinder weitergegeben. Auf den Spuren von Astrid Lingen sind wir quer durch Schweden gereist. In der Kita versuche ich mein Glück ebenfalls. So schöne lustige, traurige und spannende Geschichten dürfen niemals verloren gehen.

  20. Ich liebe die Geschichte von Pippi. Die Märchen kenne ich noch nicht, und auch für meine Grundschüler wären die Geschichten bestimmt wunderschön

  21. Astrid Lindgren hat so viele schöne Geschichten geschrieben. Da fällt es schwer sich eine einzelne auszusuchen. Unser Favorit ist denke ich Nils Karlsson-Däumling.

  22. Meine kleine Tochter liebt den Michel aus Lönneberga und Lotta aus der Krachmacherstraße über alles. Ich selbsg finde auch Madita wunderschön 🙂

  23. Astrid Lindgren hat so viele tolle Geschichten zu erzählen gehabt. Ich liebe es ihre Bücher zu lesen und jetzt meinem Sohn vorzulesen!! Und jetzt beginnt auch wieder die gemütliche zeit.. da gehört lesen einfach dazu!

    1. Wir sind große Fans von Pippi Langstrumpf, Ronja Räubertochter und Nils-Karlsson Däumling. Ich bin mit den Geschichten von Astrid Lindgren groß geworden und sie sind noch heute fester Bestandteil meines Lebens. Es ist so schön, mitansehen zu können, wie sich auch meine Räubertochter für sie begeistert.

  24. Astrid Lindgren selbst ist eine absolut faszinierende Person, die in meinen Augen vor allem mit Pippi Langstrumpf eine absolut einzigartige Figur geschaffen hat! Kommt, wir machen uns die Welt widde widde wie sie uns gefällt! ☺️

  25. Oh wie toll!! Auf Anhieb denke ich heute mit meinen Kindern Lotta und Ronja, als Kind auf jeden Fall Madita und ich erinnere mich noch an die Illustrationen aus „Im Wald sind keine Räuber“, so oft haben wir das früher gelesen…

  26. Michel aus Lönneberga und Pippi Langstrumpf haben schon meine Kinder geliebt und meine Enkeltöchter wurden nach Personen aus dem „Michel“genannt.

  27. Hach, bei Astrid Lindgreen wäre so viel aufzuzählen: Madita, Pippi Langstumpf, Ronja – die Räubertochter, die Rasmusgeschichten … besonders die mit dem Landstreicher, natürlich die Märchen … Märchen lieben wir besonders … allen eine gute Lesezeit … und manche Bücher lese ich sehr gern mehrmals, – besonders, wenn ich sie mit Kindern noch einmal lese und wir uns gemeinsam daran begeistern können 🙂

    1. Ich glaube die eine Geschichte gibt es nicht, da könnten wir uns nicht entscheiden. Wir lieben besonders alle Geschichten von Pippi, dem Michel und den Kindern aus Bullerbü

  28. Mein Lieblingsbuch als Kind war Die Brueder Loewenherz – nicht nur mein liebstes Buch von Astrid Lindgren sondern mein Lieblingsbuch ueberhaupt bis heute!
    Aber fuer meine Kleine ist das noch nichts, aber die Maerchen waeren genau das Richtige.

  29. Ich liebe die Geschichten von Astrid Lindgren. Nachdem ich sie schon immer gerne mit meinen Schülern gelesen habe, möchte ich jetzt auch meine eigenen kleinen Mäuse damit aufwachsen lassen.

    1. Schon seit meiner Kindheit liebe ich die Werke von Astrid Lindgren. Besonders in mein Herz geschlossen habe ich Madita und die Büllerbü- Kinder! Nun gebe ich meine Liebe für diese Geschichten an meine Schüler/innen weiter, die auch schon ganz begeistert sind.

  30. Meine Helden von Astrid Lindgren sind Pipi und Michel. Ich bin aber auch großer Fan von Ronja und Tomte. An Weihnachten wird die DVD „Weihnachten mit Astrid Lindgren“ schon seit Jahren angesehen. Das Märchenbuch zu gewinnen wäre Traumhaft!

    1. Wir sind absolute Bücherwürmer und lieben es in die Geschichten von Astrid Lindgren zu tauchen. Diesen Spruch von ihr trifft es
      „Eine Kindheit ohne Bücher, ist wie keine Kindheit. Es wäre, als wenn man aus dem verzauberten Land ausgesperrt sein wäre, aus dem man sich die seltsamste aller Freunden holen könnte.“ – Astrid Lindgren.
      Der Gewinn würde unser Bücherregal vervollständigen.

  31. Hallo und vielen Dank für dieses schöne Gewinnspiel! Wir sind großer Fan der Autorin. Das Märchenbuch kennen wir noch nicht und wir würden uns sehr freuen, wenn es bei uns einziehen würde. Wir lieben eigentlich alle Geschichten der Autorin. Aber unser Favorit sind wahrscheinlich die Kinder aus Bullerbü.

    Liebe Grüße
    Katja

  32. Huhu! Unsere Tochter (6) liebt alles von Pipi Langstrumpf. Unser Sohn (8) steht total auf Michel. Den ein oder anderen Streich hat er ihm schon angeschaut . VG, Miri

  33. Ronja Räubertochter – das Buch habe ich meiner Tochter schon drei Mal vorgelesen. Jetzt hat sie ein Hörbuch davon und hört es in Endlosschleife 🙂

  34. Liebe Janet,
    ich liebe die Brüder Löwenherz und Ronja.

    Diese Märchen wären wie für uns gemacht.

    Danke für die Chance
    und liebe Grüße
    Dani

  35. Ich liebe die Geschichten von Astrid Lindgren ♥️
    Ich bin ein absoluter Bücherwurm und meine Tochter ist auch auf einem guten Weg einer zu werden ☺️
    Mein Favorit ist Ronja Räubertochter und meine Tochter ist ihr sehr ähnlich.
    Vielleicht haben wir ja Glück und gewinnen

  36. Meine Lieblingsgeschichte: O Mio mein Mio und die Gebrüder Löwenherz.
    Beide etwas gruselig und daher für einen Jungen etwas besonderes, so der erste Kontakt mit Fantasy als Genre

    1. Ich bin gerade dabei bei uns im Dorf einen Kinderlesekreis aufzubauen und würde mich wahnsinnig über den Gewinn freuen, denn ich schätze die Literatur von Astrid Lindgren als Kinder Klassiker Literatur die unbedingt vermittelt werden muss.

  37. Ich werde mit meiner 4. Klasse schon bald die Märcheneinheit starten und daher wäre dieses Buch perfekt dafür Ich bin ein seeehr großer Astrid Lindgren Fan. Ganz liebe Grüße, Anita

  38. Vielen lieben Dank für die tolle Gewinnchance❤️Meine absoluten Favoriten damals waren die Kinder aus Bullerbü und etwas später Ronja Räubertochter. Meine Tochter bevorzugte Madita. Heute liebe ich die von Katrin Engelking illustrierten Bücher

  39. „Der Sturm wird immer stärker. Das macht nichts, ich auch.“ Wir brauchen gerade alle ein bisschen mehr Pippi, Ronja, Michel und überhaupt alles, was aus Astrid Lindgrens Feder stammt. Als Balsam für die Seele, zum Gedanken sortieren und einfach, um den Verstand aktuell nicht zu verlieren.

  40. Bin leider erst jetzt gerade auf diese tolle Seite gestoßen! Ich versuche mein Glück und würde mich sehr freuen meiner kleinen Nichte ein schönes Geschenk machen zu können.

  41. Nahezu alles von Astrid Lingren ❤
    Wenn ich wählen müsste, sind die Top 3
    Brüder Löwenherz
    Ronja Räubertochter
    Rasmus und der Landstreicher
    und Tomte und der Fuchs
    Okay, erwischt …. das sind mehr als drei

  42. Das Buch steht schon auf unserer Wunschliste seit wir „Die Elfe mit dem Taschentuch“ auf einem Walderlebnispfad gelesen haben.
    Darüber würde unsere Tochter sich wahnsinnig freuen.

    Sonst erleben wir auch gerne Abenteuer mit Pippi Langstrumpf.

  43. Meine liebste Geschichte ist „Die Puppe Mirabell“. Ich hätte auch so so gern eine Puppe im Garten wachsen lassen, die lebendig und frech und fröhlich gewesen wäre…für mich als Einzelkind war das so eine traumhaften Vorstellung. In meinem Wohnzimmer hängt ein Bild, welches ich aus dem alten Astrid Lindgren Märchenbuch und aus der Geschichte herauskopiert habe. Noch immer bringt mich ein Blick darauf zurück in meine Kindheit, zu Butterbrot mit Tomaten, zu meinem Kinder-Zuhause und zu Geborgenheit.

  44. Da bin auch ich ganz klassisch bei „Pippi Langstrumpf “ … obwohl es natürlich noch so viele andere schöne Geschichten von Astrid Lindgren gibt 🙂

  45. Wieder so eine tolle Gewinnchance. Wir probieren erneut unser Glück❤️
    Wir lieben Tomte Tummetott. Vor allem jetzt zur Weihnachtszeit ist es bereits so gut wie jeden Tag in der Leseecke mit dabei.
    Und die neue Reihe der Michel Bücher sind bei uns eingezogen, nachdem du sie in deinem Blog vorgestellt hattest.
    Ich selbst habe als Kind Pippi Langstrumof geliebt und werde es auch bald meinen eigenen Kindern vorlesen.
    Wir drücken allen die Daumen

    1. Meine Kinder und ich lieben Astrid Lindgren.
      „Ich hab das noch nie zuvor gemacht, darum bin ich mir völlig sicher, dass ich es schaffe“
      Ein unheimlich inspirierendes Zitat von Pippi Langstrumpf. Das hängt bei uns über dem Esstisch, damit uns immer bewusst ist, was alles in uns steckt.

      Es wäre unheimlich schön, das Märchenbuch zu gewinnen. Wir kennen es noch nicht.

      Viele Grüße
      Eva

  46. Was für ein schönes Märchen-Buch, über dessen Gewinn wir uns sehr freuen würden.
    Als Kind hab ich Kalle Blomquist(!), Tomte und Ronja Räubertochter gelesen und mag sie noch heute. Den Charakter Pippi Langstrumpf fand und find ich zugegebenermaßen etwas anstrengend, auch wenn ich es als Kind ziemlich beeindruckt vom Pferd auf der Veranda war und ich beneidete sie um ihre Stärke. Als junge Erwachsene hatte ich „Das entschwundene Land“ gelesen und fand es schön, wenn auch aus der Zeit gefallen.

    1. Wir sind große Freunde von Ronja Räuberstochter, aber auch Pippi Langstumpf ist bei Groß und Klein beliebt.
      Die Märchen kennen wir tatsächlich noch gar nicht. Wieder etwas neues zum Lesen in der dunklen Jahreszeit.

    2. Wir alle lieben Michel, besonders die Geschichten, wo Michel Ida an die Fahnenstange hängt und diese, wo Michel Alfred, im schlimmsten Schneesturm, zum Arzt bringt, weil Alfred so hohes Fieber hat. LG Sabine ‍♀️

  47. Ich weiss gar nicht welches werk hier am meisten geliebt wird.. ich finde eigentlich alles was astrid lindgren geschrieben hat toll! Und versuche die tollen Geschichten meinen kids weiterzugeben

  48. Ich liebe Astrid Lindgren – sie begleitet mich seit meiner Ausbildung zur Erzieherin intensiv, aber auch früher liebte ich schon ihre Geschichten rund um Pippi und Karlsson vom Dach. Zweiteres hatte mir meine Mama damals auf unserer Kur jeden Abend ein Stück vorgelesen. Ich habe es geliebt.

    1. Ich würde mich riesig über dieses Buch freuen! Ich unterrichte an einer Grundschule einen Lesezirkel, bei welchem die Kinder und ich gemeinsam Bücher lesen, bresprechen und Dinge dazu ausarbeiten.
      Dieses Buch wäre perfekt dafür!!!

  49. das Buch klingt wundervoll und es würde meinem Sohn und mir sicher gefallen. er mag besonders den Michel und ich Pippi Langstrumpf so ein tolles gewinnspiel ❤

  50. Meiner Mutter habe ich mal ihr Lieblings Buch von Astrid Lindgren geschenkt und das war „Die Brüder Löwenherz“. Mein Vater hat mir früher u.a. „Die Kinder von Bullerbü“ vorgelesen. Und jetzt bin ich gespannt, mit welchen Astrid Lindgren Geschichte unsere Tochter groß wird und welche ihr besonders in Erinnerung bleiben werden.

  51. Ich bin mit Pipi, Michel und Co. großgeworden und liebe die Geschichten noch heute. So finden sich auch allerlei alte und neue Bücher davon in meinen und auch in den Regalen meiner Kinder <3

    1. Mit unserem Sohn lesen wir grad Karlsson vom Dach und er findet es sehr lustig. Mit der Tochter lesen wir Madita, ist einfach zauberhaft…

  52. Uns hat das Buch ‚Weihnachten mit Astrid Lindgren‘ in den Bann gezogen. Meine Tochter liebt die Geschichte ‚Pippi plündert den Weihnachtsbaum‘. Die lesen wir schon seit August und freuen uns auf Weihnachten

  53. Sich da für ein wirkliches Lieblingsbuch zu entscheiden ist so schwer. Aber ich glaube die Brüder Löwenherz gehören zu meinen absoluten Lieblingen.

  54. Puh, das ist schwer, weil alle ihre Geschichten und Charaktere so wundervoll sind. Bei uns ist aktuell „Ronja Räubertochter“ und Pippi Langstrumpf“ ganz weit vorn.

  55. Wir lieben alle Astrid Lindgrens Bücher. Am besten gefällt uns aktuell die Puppe Mirabell. Ich würde das Buch gerne meinen Kindern vorlesen. Viele Grüße

  56. Oh, wie soll man sich da entscheiden…? Die zwei Großen lieben die Brüder Löwenherz und Ronja Räubertochter. Die 3-Jährige ist großer Tomte-Fan.

  57. Wir lieben die Geschichten vom Michel. Wir schon als Kinder und ebenso unsere kleinen Zwerge. Sie würden sich riesig über dieses Buch freuen!

  58. Ich bin selbst mit den Geschichten von Pippi, den Kindern aus Bullerbü, Karlsson vom Dach und all den anderen tollen Werken groß geworden.
    Mein Sohn hat vor zwölf Jahren über die Kinder aus Bullerbü die Freude am Lesen gewonnen und bis heute nicht verloren.
    Danke an eine einzigartige Frau, die mit ihren tollen Geschichten noch immer Kinder erreicht und Erwachsene zu Kindern werden lässt.

    1. Michel aus Lönneberga ist bei uns der renner und Pippi… jetzt haben wir uns zur Aufgabe gemacht jegliche Bücher von Astrid Lindgren zu sammeln… vielleicht haben wir ja beim Gewinnspiel zu gewinnen.

  59. Astrid Lindgren Bücher begleiten mich seit meiner frühen Kindheit und auch unser Sohn liebt die Geschichten von Michel und Lotta. Wir lesen jeden Tag zum einschlafen eine Geschichte. Ein schöneres Ritual zum ins Bett gehen kann ich mir nicht vorstellen. Und: Sogar meine Grundschule hieß Astrid Lindgren Schule 🙂

  60. Ich lese seit meiner Kindheit gerne die Bücher von Astrid Lindgren,meine Bücher aus der Kindheit habe ich alle noch wie zb Michel in der Suppenschüssel,das ist heute das liebste Buch unserer Patrizia

  61. Wir lieben Märchen und Astrid Lindgren sowieso! Ronja Räubertochter war für mich als Mädchen das Idol! Endlich ein selbstbewusstes Mädchen mit dem ich mich neben Pippi identifizieren konnte. Astrid Lindgren war mit diesen Figuren ihrer Zeit weit voraus. Und manchmal frage ich mich, welche Figuren mich als Frau hätten inspirieren sollen, wenn es Ronja u Pippi nicht gegeben hätte!? Die Bedeutung dieser starken, weiblichen Figuren kann man nicht hoch genug bewerten. Lindgrens Gespür für die Sorgen und Nöte von Kindern, sucht bis heute seinesgleichen.

  62. Unser Sohn liebt Michel aus Löhne Lönneberga und Karlsson vom Dach.
    Ich schaue heute noch liebend gern Lotta und Ronja Räubertochter aber auch Pippi Langstrumpf ist immer hoch im Kurs !

    1. Mein Sohn liebt Michel und meine Tochter ist großer Lotta Fan. Sie würden sich sehr über neuen Lesestoff von Astrid Lindgren freuen 🙂

    2. Ich finde Michel einfach nur toll. Schon als Kind und heute immernoch. Ich habe alle Bücher und DVD’s. Zur Zeit lese ich meiner Tochter Ronja Räubertochter vor. Sie liebt das Buch.

    1. Astrid Lindgren ist meine allerliebste Autorin. Ronja Räubertochter mochte meine große Tochter am liebsten.
      Liebe Gabriele Manuela W.

  63. Na ganz klar Pippi Langstrumpf. Ich habe als Kind alle Bücher mehrmals gelesen. Unsere Tochter (ist noch nicht in der Schule) liebt schon die alten Filme. Die Bücher habe ich ihr auch schon gekauft, obwohl sie noch gar nicht lesen kann.

  64. „Nein, ich will noch nicht ins Bett!“ ist unser Favorit von Astrid Lindgren.
    Wir würden uns sehr über ein Märchenbuch mit weiteren tollen Geschichten von Astrid Lindgren freuen, die wir so gerne am Abend zum einschlafen lesen.

  65. Pippi Langstrumpf und Ronja die Räubertochter so tolle Mädchen Figuren. Meine Tochter heißt Lina inspiriert von Geschichten aus Lönneberga. Wir würden uns sehr über dieses tolle Buch freuen.

  66. Das Eintauchen in Märchenwelten ist etwas Wunderbares für Kinder. Besonders zur gemütlichen Winterzeit und mit Astrid Lindgren. Das kann nur ein Leseabenteuer werden.

    1. Bei uns ist es ganz klar „Lotta“ ❤️

      Wir würden uns riesig über einen Gewinn freuen. Das Buch passt perfekt zur Adventszeit 🙂

  67. Wow was für ein tolles Buch. Märchen sind bei uns (besonders in der Weihnachtszeit) sehr hoch im Kurs. Vielen Dank für die tolle Verlosung!

    Ich wünsche dir eine wundervolle Weihnachtszeit liebe Janet und bleibt bitte gesund!

    1. Wow was für ein tolles Buch. Märchen sind bei uns (besonders in der Weihnachtszeit) sehr hoch im Kurs. Vielen Dank für die tolle Verlosung! Unser Lieblingsbuch von Astrid Lindgren ist Pipi Langstrumpf. Aber ihre Bücher sind alle sehr toll geschrieben und abends oft die erste Wahl bei der Gute-Nacht-Geschichte.

      Ich wünsche dir eine wundervolle Weihnachtszeit liebe Janet und bleibt bitte gesund!

    1. Schon als Kind bin ich mit den Geschichten von Pippi, Michel und Karlson beschenkt worden. Es kamen die Kinder aus der Krachmacherstr. und aus Bullerbü dazu. Eins der tollsten Bücher für mich ist aber immernoch Ronja Räubertochter, dieses kleine Mädchen mit ihrem riesigen Mut inspiriert mich noch heute;)

        1. Oh wie toll . Das Buch klingt super schön. Ich liebe Märchen und sie schreibt toll! Ich mag am liebsten Pippi Langstrupf, aber die anderen sind auch toll. Michel z.b. ist auch genial. Viel Glück an alle

          1. Ach das ist so schwer zu entscheiden….
            Die Geschichten von Astrid Lindgren sind alle so schön…..
            Lotta, Maditha, Michel und natürlich Pippi……wir lieben sie alle

        2. Astrid Lindgren fand ich schon als Kind toll. Jetzt würde ich gerne meiner Tochter in die Welt führen.
          Pipi Langstrumpf war mein Kindheitsidol

          1. Meine Tochter liebt Pippi Langstrumpf und Michel und mein Sohn ist ganz begeistert von Karlsson vom Dach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP