Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Wieso? Weshalb? Warum? – Wir feiern Weihnachten

In der Vorweihnachtszeit wird gebacken, gebastelt und gesungen. Festliche Lichter funkeln in den Straßen. Der Heiligabend ist der Höhepunkt der Weihnachtstage. Weihnachten ist ein besonderes Fest. Aber warum feiern wir das Weihnachtsfest überhaupt? Wer bringt die Geschenke? Und wird Weihnachten überall gefeiert?: „Wieso? Weshalb? Warum? – Wir feiern Weihnachten“…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz
Text: Rachel Ignotofsky
Illustration: Rachel Ignotofsky
Text: Martin Fuchs
Illustration: Marina Halak
Text: Jan Birck
Illustration: Jan Birck
Text: Marie Gamillscheg
Illustration: Anna Süßbauer
Text: Kobi Yamada
Illustration: Charles Santoso
Text: Yayo Herrero
Illustration: Luis Demano
Text: Claus Mikosch
Illustration: Cornelia Pompsch
Text: Anna Taube
Illustration: Anan Wainakh

111 Antworten

  1. Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure Kommentare. So leckere Kekse und Naschereien. Da läuft einem beim Lesen das Wasser im Mund zusammen. Die Glücksfee hat gezogen und gewonnen hat:

    Maike

    Ich werde Dich persönlich per E-Mail informieren. Bitte schau auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Eure Janet

  2. Guten Abend 🙂
    meine Lieblingsplätzchen sind die Schneeflöckchen. Die werden hier auch von allen gerne gegessen, sodass wir sie öfter backen müssen 🙂 und Dauerbrenner sind auch Butterplätzchen. Mit Liebe und viiiiiiel Streuseln verziert.
    LIebe Grüße Verena

    1. Doppeldeckerplätzchen mit Marzipan und Marmelade. Mmmmh lecker. Über das Buch würden sich meine Kinder sehr freuen. Sie lieben es die Klappen zu öffnen.

    1. Wir haben dieses Jahr Butterplätzchen gemacht. Die schmecken gut und verziehren kann man sie auch noch. Und für die Erwachsenen gibt es Haselnussmakronen

  3. Ganz klar, das beste sind Zimtwaffeln! Dicht gefolgt von Nussmakronen. Aber besonders Spaß macht natürlich Butterplätzchen mit den Kindern ausstechen und verzieren.

  4. gebacken werden am liebsten Schneeplätzchen u Rentier-Ausstecher. Verputzt wird am liebsten Schokoobst mit weißer u dunkler Schokolade.
    ein toller Gewinn- da würde sich die kleine Motte mega drüber freun 🙂

  5. Wir backen am liebsten Mürbeteig Plätzchen und verzieren sie mit ganz vielen bunten Perlen und Streusseln… wir lieben sie alle… vielleicht haben wir ja heute Glück

  6. Bei uns sind Spitzbuben und Däniscjes Schokoladenbrot super beliebt 😀 Aber auch Ingwerkekse und Kokosmakronen .
    Und ich liebe Bratapfel! Muss ich unbedingt wieder mal machen…

  7. Gebacken wurde bei uns dieses Jahr schon reichlich: Vanillekipferl, Ausstechplätzchen, Stollen und ein Lebkuchenhaus. Letzteres war zugebenermaßen „nur“ ein Bausatz, hat den Mädels und mir aber dennoch sehr viel Spaß gemacht. Meine absoluten Backfavorit sind Baumkuchen und Rotkäppchentorte. 🙂 LG Sandra

    Vielen Dank für den Buchtipp, es scheint es sehr lehrreiches Buch zu sein, nicht nur für die Kinder.

  8. Dieses Jahr habe ich gelernt, dass der Große unglaublich auf Stollen steht. Der Kleine darf sich dieses Jahr erstmal nur an zuckerfreien Plätzchen satt essen. Ich liebe Dominosteine oder Bratäpfel ❤️ Danke für die Verlosung (:

  9. Hi!
    Karamell Stangen, Spritzgebäck, Vanille Kipferl, Nussecken, waffelkekse, nussplätzchen… immer die selben wäre meiner Familie bestimmt zu langweilig vlg Tine

  10. Kekse!!! 🙂 Ich mag am liebsten welche mit kandiertem Ingwer, das Kind die aus Mürbeteig mit Marmelade und der Mann Linzer Törtchen. Viel zu tun!

    1. Alles was süß ist… 🙂
      Kekse , Lebkuchen ….. musste schon 3 mal nachbacken, weil bis Weihnachten komischerweise die Dosen immer leerer werden….
      Wir lieben die WWW Bücher, ein Toller Gewinn
      Vielen Dank und eine schöne Adventszeit
      Liebe Grüße

      1. Bei uns die klassischen Butterplätzchen. Die lieben alle in der Familie. Der Kleinste kann nicht Mal warten bis sie mit Guss bestrichen sind.

  11. Ich liebe schon immer Zimtbällchen und seit ein paar Jahren backe ich aus selbst Elisenlebkuchen. Das ist auch nicht aufwändiger als andere Plätzchen und selbstgebacken sooo lecker

  12. Ich liebe die einfachen Butterplätzchen die man ausstechen muss. Das erinnert mich immer an meine Kindheit. Gleich danach kommen die Lebkuchen weil die einfach so herrlich nach Weihnachten duften.

  13. Hallo und wieder einmal ein großes Dankeschön für das nächste wunderbare Türchen! Bei uns werden in der Advents- und Weihnachtszeit sehr viele Plätzchen und selbstgemachter Lebkuchen gebacken und verputzt.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Katja

  14. Wir backen jedes Jahr klassische Plätzchen…die werden später mit Schokolade und Streusel verziert. Aber Kokosmakronen gibt es bei uns auch.
    Danke für das tolle Gewinnspiel
    Liebe Grüße Dorothea

  15. Wir haben jetzt schon 2x nachgebacken. 😉 Am meisten verputzt werden hier Vanillekipferl und Lebkuchen!
    Das Buch ist toll! Um das schleiche ich schon ewig herum.<3
    LG
    Nele E.

  16. Wir lieben Nussecken. Ich versuche sie jedes Jahr so gut hinzubekommen wie meine Schwester. Allerdings gelingt es mir nie so gut . Ist aber nicht schlimm. 😀

  17. Meine Kinder lieben es mit mir zu backen, da dürfen Ausstecherle mit vielen Zuckerstreuseln auf gar keinen Fall fehlen. Vanillekipferl und Nougatstangen sind auch sehr beliebt.

    Herzliche Grüße

    Stefanie + 3

  18. Bei uns wird immer ganz klassisch Spritzgebäck gebacken und danach schön verziert.❤️ Das ist immer lecker und macht allen total viel Spaß. Vom Opa bekommen wir dazu noch ein selbstgebackenes Lebkuchenhaus, was immer zu leuchtenden Augen bei den Kleinen führt. Das Buch klingt wirklich toll, da hüpfen wir doch gern schnell mit in den Lostopf und drücken fest die Däumchen.

  19. Guten Morgen liebe Janet, wir backen am liebsten Knusperchen, denn das Ausrollen, Ausstechen und Verzieren macht viel Spaß. Das Naschen natürlich auch. Da der Teig keine rohen Eier enthält, darf genüsslich stibitzt und verputzt werden. Vielen Dank für die tolle Verlosung. Die „Wieso Weshalb Warum?“-Reihe ist hier ein Dauerbrenner. Nicht zuletzt wegen der vielen Klappen. Liebe Grüße, Sabine

    1. Oh, das wäre ein super Buch für unseren Kindergarten.
      Hier werden am liebsten Lebkuchenplätzchen nach Omas Rezept gebacken und vernascht.

  20. Liebesgrübchen und Spritzgebäck gehören traditionell zum Weihnachtsgebäck in unserer Familie. Aber auch Lebkuchen und Zimtsterne werden gerne verputzt

  21. Wir backen auch, aber das besondere Weihnachtessen ist eher herzhaft.
    In meiner Familie gibt es ein Rezept für Wickelklöse. Nudelteig, ausgelassener Speck und Semmelbrössel. Da freuen wir uns schon das ganze Jahr drauf!

  22. Wir backen und mampfen am liebsten Mürbeteigplätzchen mit Streuseln. Wobei lebkuchen und Dominosteine auch hoch im Kurs sind 😀

    Liebe Grüße
    Fiona

  23. Wir backen am liebsten Plätzchen die mit Himbeergelee zusammengeklebt werden und oben Puderzucker drauf. Keine Ahnung wie die offiziell heißen. Bei uns einfach „Marneladenplätzchen“ 😉
    VG von Anni

  24. Guten Morgen, in unserer Weihnachtsbäckerrei wird überwiegend Spritzgebäck nach einem Rezept meiner Ur-Oma gebacken. Das sind für uns die besten Plätzchen.
    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANZEIGE
NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
ZUM BUCHSHOP