Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Unsere eigene Weihnachtsgeschichte

Wie es Weihnachten gewesen ist? Das weiß Mia ganz genau! Mia und ihr kleiner Bruder Jona gehen auf die Reise nach Bethlehem und erzählen in „Unsere eigene Weihnachtsgeschichte“, was sich damals in jener besonderen Nacht zugetragen hat…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz
Text: Rachel Ignotofsky
Illustration: Rachel Ignotofsky
Text: Martin Fuchs
Illustration: Marina Halak
Text: Jan Birck
Illustration: Jan Birck
Text: Marie Gamillscheg
Illustration: Anna Süßbauer
Text: Kobi Yamada
Illustration: Charles Santoso
Text: Yayo Herrero
Illustration: Luis Demano
Text: Claus Mikosch
Illustration: Cornelia Pompsch
Text: Anna Taube
Illustration: Anan Wainakh

75 Antworten

  1. Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure Kommentare. Die Glücksfee hat gezogen. Gewonnen hat:

    verenajulia

    Herzlichen Glückwunsch. Herzlichen Glückwunsch! Ich werde Dich persönlich per E-Mail informieren. Bitte schau auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Euch frohe Weihnachten!

    Eure Janet

  2. Nein, bisher habe ich nur einen Legekreis zur Weihnachtsgeschichte benutzt. Nächstes Jahr würde ich es aber im Referendariat sehr gerne mit meiner 3. Klasse machen. 🙂

  3. Ja, als Kind. Wir haben mit großer Vorliebe immer Gottesdienst zuhause gespielt. Alle Geschwister hatten eine Aufgabe und der Pfarrer oder die Pfarrerin hatte dann eine Stola aus Toilettenpapier….

  4. Ich habe leider nie in einem Krippenspiel mitgespielt, die gibt es erst hier vor Ort, aber unsere Kinder sind nicht in dem Kindergarten, der das organisiert.

  5. Ja. Ich habe vor 30 Jahren im Krippenspiel mitgespielt, unsere Tochter spielt am 24. Das erste mit in einem Krippenspiel. Sie ist schon ganz aufgeregt und übt fleißig ihre Rolle.

  6. Hallo Janet,
    einen besinnlichen vierten Advent wünsche ich dir!
    Ich habe früher beim Krippenspiel mitgemacht und habe es später als Jugendliche auch zwei oder drei Jahre lang geleitet. Mir hat das immer sehr viel Spaß gemacht. Dieses Jahr spielen die Kinder von meiner besten Freundin mit und ich freue mich schon sehr auf die Aufführung übermorgen.
    Liebe Grüße Verena

  7. Ich war in meiner Kindheit jedes Jahr beim Krippenspiel in der Kirche dabei, ab nächstes Jahr macht unsere große dann auch mit und ich darf sie an Heiligabend bestaunen

  8. Bei uns im Familiengottesdienst gibt es jedes Jahr ein Krippenspiel. Ich habe da früher schon mitgemacht und meine Kinder spielen jetzt auch mit. Genauso wie einige Kinder von denen die früher auch mitgespielt haben. Und der Pastor ist auch immer noch derselbe. Jedes Jahr kommen da tolle Erinnerungen hoch.

  9. Ich glaube ich habe selbst mal mitgespielt als ich klein war. Und ich habe mit meinen Schülern mit einer geistigen Behinderung ein Krippenspiel mit einer Grundschulklasse gespielt.

  10. Oh ja, ich und mein Bruder haben mal die vier Kinder einer anderen Familie im Krippenspiel unterstützt. Ich war alle weiblichen Rollen außer Maria. 😉

  11. Ja, früher, als Teenie in der Kirche und davor auch einige Male in der Grundschule. Aber so richtig kann ich mich leider nicht erinnern… Ich war aber immer gut aufgeregt wegen des Publikums. 🙂

    1. Bei uns im Familiengottesdienst gibt es jedes Jahr ein Krippenspiel. Ich habe da früher schon mitgemacht und meine Kinder spielen jetzt auch mit. Genauso wie einige Kinder von denen die früher auch mitgespielt haben. Und der Pastor ist auch immer noch derselbe. Jedes Jahr kommen da tolle Erinnerungen hoch.

  12. Ja, im Kindergarten war ich mal der 3. Hirte. Ich konnte meinen Spruch aber nicht aufsagen, weil der vierte Hirte sofort nach dem zweiten loslegte. Ich war kreuzunglücklich und meine Krippenspiel-Karriere somit beendet…;-)

    LG und einen schönen 4. Advent! <3

  13. Da ich im Kindergarten arbeite: jedes Jahr 🙂 aber auch zu Hause lese ich mit meinem Sohn täglich die Weihnachtsgeschichte und wir stellen sie dann mit Krippenfiguren nach

    1. Hallo liebe Janet!
      Das ist ja ein süßes Buch! Das inspiriert Kinder bestimmt zum nach spielen 🙂
      Ich hab als Kind mit Holzfiguren immer die Geschichte nachgespielt!

      Liebe Grüße

  14. Ich selber damals in der kinderlehre/konfirmanden Zeit jetzt sind es meine kinder die die weihnachtsgeschichte in der Schule etc nachspielen danke für die klasse gewinnchance schönen 4 advent

  15. Ich bin Erzieherin und kann sagen:“Oh ja! Das hab ich“. Und jede einzelne Aufführung war etwas ganz Besonderes und hat mich – trotz Vorbereitungsstress – jedes Mal sehr, sehr glücklich gemacht!

  16. Guten Morgen! Mitgespielt nicht… Nur musikalisch unterstützt 😉
    Na vielleicht haben wir ja diesesmal Glück. Meine Tochter würde sich riesig freuen liebe Grüße Nadine

  17. meine Kleine hat im Kindergarten in der Weihnachtsgeschichte schon mitgespielt. Und wir lieben Bücher mit schönen Geschichten zu Weihnachten.

  18. Was für eine schöne Idee! Ich habe die Weihnachtsgeschichte noch nie nachgespielt oder mitgespielt. Mein Sohn wurde von einer Kita-Freundin als Josef auserkoren und sie haben laut Erzieherinnen die Geschichte täglich nachgespielt:)

  19. Danke für die schöne Verlosung.War als Kind im Krippenspiel ein Hirte 🙂
    Meine Kleine hat noch nicht mitgespielt, aber kommt ja evtl noch.
    Über das Bis würde ich mich sehr freuen, lg

  20. Was für ein hübsches Buch! Bisher haben wir noch nicht im Krippenspiel mitgespielt- vielleicht ergibt es sich dieses Jahr an Heiligabend in der Kirche, wo die Kinder spontan ein Spiel einstudieren..

  21. Meine 3 Söhne haben zur Konfirmanden Zeit, Heiligabend in der Kirche das Krippenspiel aufgeführt!
    Immer anders und doch gleich und immer schön!

  22. Ja ich habe selber als Kind mehrmals in Krippenspielen mitgespielt., so z.B. in unserer Gemeinde, aber auch imehrere Jahre in einem Ostpreußenverein. Ich habe es immer sehr gern gemacht, Das war trotz aller Aufregung immer etwas Besonderes!

    1. Das ist schon etwas her, aber in der Kinder kirche und dann im Konfirmanden Unterricht habe ich einige Male mitgespielt. Finde, dass gehört als Kind dazu ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANZEIGE
NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
ZUM BUCHSHOP