Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Pfeffer, Minze und die Schule

Der allererste Schultag – ein ganz schön großer Schritt. Wie wird es wohl sein? Ist die neue Lehrerin oder der neue Lehrer auch nett? Für Kindergartenkinder ist das Thema Einschulung oft mit gemischten Gefühlen verbunden. Einerseits ist das Kind stolz. Doch weiß es eigentlich nicht so recht, was es in der Schule erwartet. Die ehemalige Grundschullehrerin Irmgard Kramer nimmt sich den Sorgen von Vorschülern in „Pfeffer, Minze und die Schule“ liebevoll und lebensnah an…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Felicity Brooks
Illustration: Mar Ferrero
Text: Anika Klee
Illustration: Stella Eich
Text: Ariane Pinel
Illustration: Ariane Pinel
Text: Anna Milbourne
Illustration: Asa Gilland
Text: Lisa Wirth
Illustration: Lisa Wirth
Text: Sabine Bohlmann
Illustration: Simona M. Ceccarelli
Text: Moritz Petz, Amélie Jackowski
Illustration: Amélie Jackowski
Text: THiLO
Illustration: Silvio Neuendorf
Text: Tom J. Schreiber
Illustration: Philipp Ach
Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte

2 Antworten

  1. Hallo Janet! Hab das Buch jetzt bestellt. Klingt nach einem Supereinstieg in die offizielle Vorschulzeit:-). Bin gespannt. Momentan kann ich gar nicht genug Büchernachschub besorgen, hoffentlich bleibt das Interesse so, wenn er in die Schule kommt.
    Falls du nochmal Klassiker bespricht : im Kindergarten wurde jetzt „der Wunderweltenbaum“ von Enid Blyton gelesen, also der 1. Teil . Habe jetzt Teil 2 und 3 bestellt, weil mein Grosser mich verrückt gemacht hat und die Kindergärtnerin erzählte mir heute, dass sie Teil 1 jetzt schon zum zweiten Mal lesen, weil die Kinder es so lieben ( freuen sich auch schon, wenn ich die Fortsetzung habe). Ich kannte es gar nicht, obwohl ich früher selbst Enid Blyton gelesen habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP