Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Otis und Otilie

Dreimal jeden Tag! Kawumms. Inklusive Wochenende und mit ohne Ferien wird Pony Otis im Zirkus verkleidet als Pegasus-Einhorn aus einer Kanone heraus durch die Manege geschossen. Doch das hat nun ein Ende; beschließt Otis und katapultiert sich selbst in die Freiheit. Auf der Suche nach einer neuen Bleibe, landet er vor der Tür von Otilie. Schwupp. Die jedoch mag Tiere, wenn überhaupt nur im Fernsehen oder in der Pfanne. Mööp. Aber Zirkusdirektor Padautz möchte seine Hauptattraktion zurückhaben! Sabberlottchen. Ob Otis die alte Dame überzeugen kann, dass das Schicksal die beiden zusammengeführt hat?: „Otis und Otilie: Ein Pony zum Frühstück“…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Tom J. Schreiber
Illustration: Philipp Ach
Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz
Text: Rachel Ignotofsky
Illustration: Rachel Ignotofsky
Text: Martin Fuchs
Illustration: Marina Halak
Text: Jan Birck
Illustration: Jan Birck
Text: Marie Gamillscheg
Illustration: Anna Süßbauer
Text: Kobi Yamada
Illustration: Charles Santoso
Text: Yayo Herrero
Illustration: Luis Demano
Text: Claus Mikosch
Illustration: Cornelia Pompsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANZEIGE
NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
ZUM BUCHSHOP