Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Mümmel, du Lümmel

Pupsen, rülpsen, schmatzen, hicksen – nicht immer unbedingt erwünschte Körpergeräusche, aber sie machen soooo viel Spaß. Vor allem bei Langweile. Das finden auch die Tierkinder Hase Mümmel, Kätzchen Tatz, Huhn Gacker, Hund Schnuffel und Schweinchen Ringel. Örps. Pups. Ui. O la, la, la. In „Mümmel, du Lümmel“ gibt es ein fröhliches und lautstarkes Geräuschkonzert…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Lisa Wirth
Illustration: Lisa Wirth
Text: Sabine Bohlmann
Illustration: Simona M. Ceccarelli
Text: Moritz Petz, Amélie Jackowski
Illustration: Amélie Jackowski
Text: THiLO
Illustration: Silvio Neuendorf
Text: Tom J. Schreiber
Illustration: Philipp Ach
Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz
Text: Rachel Ignotofsky
Illustration: Rachel Ignotofsky
Text: Martin Fuchs
Illustration: Marina Halak
Text: Jan Birck
Illustration: Jan Birck

62 Antworten

  1. Tatadaaaa. Trommel, trommel, trommel: Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für Eure Kommentare. Und ein riesengroßes Dankeschön, dass ihr den Spaß mitgemacht habt. Großartig! Der Randomzufallsgenerator hat gezogen. Gewonnen hat:

    Barbara

    Herzlichen Glückwunsch! Ich werde Dich persönlich per E-Mail informieren. Bitte schau auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Viel Spaß beim Lesen und Geräuschekonzerten! Kringel, lach, schmunzel.

    Liebe Grüße
    Janet

  2. Hallo und herzlichen Dank für diese schöne Verlosung! Ich versuche mein Glück mit schepperschepper, klirrklirr, boingboing, klapperklapper, knisterknister, klopfklopf, plumpsplumps, quietschquietsch.

    Liebe Grüße
    Katja

  3. Oh welch charmanter Gewinn! Über eine Rülpspubsgeschichte amüsieren sich meine Jungs ich ich besonders!
    Ich freue mich schon auf das Lachen beim Vorlesen!

    Danke für eure Leseideen!

  4. Schlllllp, schlllllp, schllllp…..
    Ein tolles Buch….ich kann schon förmlich das Lachen der Kinder der Kinder beim Vorlesen in der Kita hören…..Ich möchte es gern gewinnen!

  5. Guten Abend,

    über das Buch würden sich die Mädels sehr freuen.

    Ich wünsche einen schönen Abend,
    Liebe Grüße

    Christina

  6. *Schmatz**Krümel**Knister**Raschel* (Heimlich Kekse verspeisen)
    Das Buch würde meinen Kleinen sehr gefallen 🙂

    Liebe Grüße
    Fiona

  7. „Hatschi, hatschi“, wenn die Pollen mal wieder in der Nase kitzeln und „Rülps“, nachdem die Wasserflasche mal wieder ohne abzusetzen zur Hälfte leer getrunken wurde…

  8. Schluuuurpf (Kind beim Eisessen), Raschelkraschel (Bonbonpapieröffnung), Gnimble-Pfimpf (unzufriedenes Gebrummel) und natürlich „Krawehl, Krawehl!“ (Loriot-Lesung), liebe Grüße Alexandra

  9. „Uuaa“ gähnen am Morgen, „ahhh knirsch“ erstmal strecken, „schlürf schlürf“ den Kakao und „yam yam yam“ den leckeren Porridge verschlingen und dann „tut tut tut“ ab in die Kita 🙂
    Liebe Grüße

  10. Im Moment: Staub, rascheln, tipp, seufz, grunz…
    Im Gewinnfall: Jubel, kreischen, schrei, ausflipp, jippie, lächelt, breit grins…
    LG,Nele E.

  11. Die Enten an unserem See : quak ! oder nag nag! Und die Taube im Baum : Ruckediku-Ruckediku ….

    Danke , für diese schöne Verlosung ! Ich wäre ganz entzückt wenn es mit diesem tollem Gewinn hier glückt ! Darum hüpfe ich 1 – 2 – 3 – in den Lostopf rein !

  12. Mecker, mecker, knirschknirsch – schlechte Laune – wir brauchen dringend Energie!
    Knurrknurr – unser Magen – wir haben Hunger!
    Brutzelschmarutzel – bei uns kommen heute leckere Pfannkuchen in die Pfanne!
    Mmmmmh – so lecker waren die heute wieder!
    Schnarchschnarch – ein Mittagsschläfchen!
    Mamamaaaaaaa! – volle Power – alles wieder aufgeladen!

    Herzliche grüße, liebe Janet!

    Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP