Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Mein erstes Gute-Nacht-Gebetbuch

„Der Mond ist aufgegangen, die goldenen Sternlein prangen am Himmel hell und klar“: Leise senkt der Mond sein Licht auf die Welt und langsam neigt sich der Tag zur Ruhe. Entspannt Zeit miteinander verbringen. Sich gemütlich im Bett zusammenkuscheln. Erlebnisse Revue passieren zu lassen. Geborgenheit tanken. Danke sagen. Wunderbar mit „Mein erstes Gute-Nacht-Gebetbuch“…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Anika Klee
Illustration: Stella Eich
Text: Ariane Pinel
Illustration: Ariane Pinel
Text: Anna Milbourne
Illustration: Asa Gilland
Text: Lisa Wirth
Illustration: Lisa Wirth
Text: Sabine Bohlmann
Illustration: Simona M. Ceccarelli
Text: Moritz Petz, Amélie Jackowski
Illustration: Amélie Jackowski
Text: THiLO
Illustration: Silvio Neuendorf
Text: Tom J. Schreiber
Illustration: Philipp Ach
Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP