Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Heute hab ich Wut im Bauch!

Kätzchen Nora wohnt mit Maus Pauli, Esel Eddi, Schaf Schäfli und Hund Lollo zusammen in einem Haus. Eines Morgens möchte Nora gern mit Pauli im Garten spielen. Der mag aber lieber malen. Eddi ist mit Reparaturen beschäftigt und Schäfli mit Backen. Alle vertrösten sie auf später. Später? Was soll denn das? Ihre gute Laune ist dahin. Das macht Nora so richtig wütend. Deswegen muss sie jetzt leider losschreien, sogar richtig laut: „Heute hab ich Wut im Bauch!“…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Tom J. Schreiber
Illustration: Philipp Ach
Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz
Text: Rachel Ignotofsky
Illustration: Rachel Ignotofsky
Text: Martin Fuchs
Illustration: Marina Halak
Text: Jan Birck
Illustration: Jan Birck
Text: Marie Gamillscheg
Illustration: Anna Süßbauer
Text: Kobi Yamada
Illustration: Charles Santoso
Text: Yayo Herrero
Illustration: Luis Demano
Text: Claus Mikosch
Illustration: Cornelia Pompsch

122 Antworten

  1. Das Gewinnspiel ist beendet. Ganz lieben Dank für eure Kommentare. Danke, dass ihr die unterschiedlichsten Gefühle mit mir geteilt habt. Die Glücksfee ist nun fleißig gewesen und gewonnen haben:

    Charlotte
    Claudia
    Nilo

    Ich werde euch persönlich per E-Mail informieren. Bitte schaut auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren!
    Eure Janet

  2. Vorfreude❤️

    Gerne hüpf ich schnell mit in den Lostopf für dieses zauberhafte Gewinnspiel und drück ganz fest die Däumchen.

  3. Trotz und Wut, war eben angesagt, weil die Zahnpasta falsch auf der Zahnbürste war…. dazu noch diese Müdigkeit, da ich schon seit 6uhr arbeiten musste.
    Jetzt bin ich Dankbar einfach noch ein paar Minuten für mich zu haben.
    Lg,Bine

  4. Wertschätzung und Zuneigung 🙂 wenn wir uns und unsere Nächsten mit Liebe begegnen, ist das Leben auch mit Wut im Bauch, die ab und zu rausgelassen werden sollte, dennoch schön 😀

    Liebe Grüße aus Blankenburg Harz

    1. Entspannung. Sind aktuell am Ende unserer Quarantäne, weitestgehend wieder fit, und diese Entschleunigung hat auch durchaus positive Seiten, für uns alle!

    1. Freude fällt mir direkt ein. Die Sonne scheint, wir waren am Spielplatz und gehen noch spazieren. Da kommt doch nur Freude auf

  5. Oh wir toll! Meine Tochter erzählt von einem Jungen aus der Klasse, der einen Wutbären in sich hat. Das Wutthema ist Immer mal wieder da und das Buch wäre sicher eine tolle Ergänzung.

  6. Hi liebe janet!
    Mir ist sls erstes Zufriedenheit eingefallen!
    Ich danke dir für deine tolle Verlosung! Habt ein schönes Wochenende! Gvlg tine

    1. Himmelhoch jauchzend 😉

      Hallo liebe Janet
      Das ist ja mal ein richtig gutes Thema!
      Vielen Dank mal wieder für die tolle Aktion 🙂
      Liebe Grüße

    1. Halsschmerzen…ganz akut und damit gepaart das Gefühl der Genervtheit und Ohnmacht der Natur gegenüber…es kommt wie es kommt und wann es will :-/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANZEIGE
NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
ZUM BUCHSHOP