Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Der Weihnachtsmann macht Ferien

Damit alle Kinder auf der Welt ihre Weihnachtsgeschenke bekommen, legen sich der Weihnachtsmann und die Wichtel das ganze Jahr über ins Zeug. Außer in den Weihnachtsferien, da ruhen sie sich aus. Ja, „Der Weihnachtsmann macht Ferien“ – vom ersten Weihnachtsfeiertag am 25. Dezember bis zum Dreikönigstag am 6. Januar. In den Ferien machen sie alles, was ihnen Spaß macht. Sie spielen, erzählen Geschichten, essen, besuchen Freunde und feiern…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Ariane Pinel
Illustration: Ariane Pinel
Text: Anna Milbourne
Illustration: Asa Gilland
Text: Lisa Wirth
Illustration: Lisa Wirth
Text: Sabine Bohlmann
Illustration: Simona M. Ceccarelli
Text: Moritz Petz, Amélie Jackowski
Illustration: Amélie Jackowski
Text: THiLO
Illustration: Silvio Neuendorf
Text: Tom J. Schreiber
Illustration: Philipp Ach
Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz
Text: Rachel Ignotofsky
Illustration: Rachel Ignotofsky

149 Antworten

  1. Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure Kommentare. Schlafen, spielen, lesen und Zeit mit der Familie – das klingt richtig gut! So wird es in den Weihnachtsferien bei uns auch sein. Die Glücksfee ist nun fleißig gewesen und je ein Exemplar von „Der Weihnachtsmann macht Ferien“ gewonnen hat:

    Leserattenmama

    Ich werde dich persönlich per E-Mail informieren. Bitte schau auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Viel Spaß beim Lesen!
    Eure Janet

  2. Wir verbringen gemütliche Tage, spielen viel, lesen, schauen Filme, machen nette Ausflüge (hoffentlich im Schnee) und zwischendurch wird gefeiert, da in unserer Familie fast alle rund um Weihnachten Geburtstag haben.

  3. Ganz viel Zeit mit unseren Kindern verbringen. Sir haben dieses Jahr leider so viel arbeiten müssen, dass wenig Familienauszeiten drin waren. Wegen Corona bleiben wir zu viert unter uns und genießen die Zeit. 😉
    Das Buch würde ich gerne gewinnen, da ich „wo der Weihnachtsmann wohnt“ schon als Kind liebte und meine „alte“ Ausgabe davon immer noch jedes Jahr zur Weihnachtszeit hervorhole und jetzt meinen Kindern vorlese.

  4. Leider sind die Pläne unsere Freunde in einem anderen Bundesland übers Weihnachten zu besuchen wegen der ganzen Situation geplatzt. Deswegen verbri gen wir die Zeit zu hause2, dierekt an Weihnachten zu dritt. Ansosnsten auch mal Oma und Opa besuchen, msl die Nachbarn zum Kaffeeratsch treffen. Daher ein schönes Buch für unser Kind zu dieser Zeit zi gewinnen wäre toll! Dankeschön!

  5. Guten Abend Janet,
    so ein tolles Buch. Ich habe gar nicht mitbekommen, dass da dieses Jahr ein neues Buch erschienen ist. Ich hatte letztes Jahr mal nach dem Autor geguckt, aber die alten Bücher sind ja fast alle vergriffen. Aber ich finde die Illustrationen so toll und ich mag es auch, wenn auf einer Seite so viel los ist. Das Buch muss ich haben! Daher versuche ich auf jeden Fall hier mein Glück. Ansonsten werde ich mir das Buch wohl kaufen 😀
    Ich freue mich schon wahnsinnig auf die Ferien – wobei ich nur die Tage zwischen Weihnachten und Silvester frei habe, dann muss ich gleich wieder los, denn die Kita hat nicht so lange geschlossen wie die Schule.
    Ich habe vor aufzuräumen und zu entrümpeln. Möchte unbedingt nochmal durch mein Regal schauen, ob ich noch Bücher finde, die mit in die Kita wandern dürfen. Dann platzt mein Kleiderschrank aus allen Nähten und auch sonst brauchen einige Schubladen mal wieder dringend Ordnung. Deswegen werde ich dann sukzessive einen Schrank nach dem anderen ausräumen. Und ich freue mich da schon riesig drauf. Auch wenn es anstrengend ist, freue ich mich riesig auf die Ordnung! Da aber der Rest der Familie frei hat, werden wir auch das ein oder andere Spiel spielen. Und außerdem habe ich am 28. noch meinen Boostertermin! 🙂
    Also du siehst, ich habe viel vor. 😀
    Liebe Grüße Verena

  6. Wir werden -wie jetzt schon in der Vorweihnachtszeit- die Zeit zusammen genießen; Plätzchen essen + Tee trinken, zusammen sein + spielen… einfach die Zeit gemeinsam genießen… vielleicht noch tollere Sachen vom besten Koch der Welt, meinem Mann, genießen!! Danke ☺️

  7. Mit den Geschenken spielen, ins Theater zu einer Weihnachtsvorstellung gehen, hoffentlich rodeln, Schlittschuh laufen und gemütliches Nichtstun 🙂

  8. Winterschlaf 😛 Mit den Geschenken beschäftigen, Reste essen, noch ganz viel Weihnachtskram genießen (Weihnachtsfilme gucken, Musik hören, etc.), bevor die Weihnachtszeit schon wieder zu Ende ist 🙁 Joar…

  9. Hoffentlich zu unserem Familienessen fahren und ansonsten einfach sein, spielen, lesen, futtern, gemütlich. Und wenn Frau Holle gnädig ist, dürfen wir ja vielleicht auch mal ein paar Schneeflocken fangen 🙂

  10. Wir schmücken den Baum, füttern unsere Plätzchen zu den ausgesuchten Weihnachtfilmen und öffnen natürlich danach die vielen Geschenke.

  11. Zeit mit der Familie verbringen. Wenn es nicht arg zu ungemütlich draußen ist, werden wir sicher die ein oder andere Kurzwanderung machen. Ansonsten schauen wir Mal, was so unter dem Weihnachtsbaum liegt und wie man damit so Zeit verbringen kann (: danke für die Verlosung

  12. Wir werden in der Ferienzeit hoffentlich die Familie treffen! Die Ferien sind hier nur kurz, vom 23.12.-4.1. … schauen wir mal, was möglich wird 🙂 ansonsten gibt es viele neue Bücher und vor allem auch Lego in ein paar Tagen, aber psst

  13. Moin,
    wir werden die Ferien mit Weihnachten feiern beginnen. Die Kinder wünschen sich Lachs und Backofenkartoffeln. Dann werden wir die Zeit genießen zusammen zu sein und ein bisschen Pause von Schule, Anforderungen, Testen… haben.
    Natürlich werden wir die Geschenke ordentlich ausprobieren und bespielen. 🙂

    Liebe Grüße und schöne Weihnachten.

  14. Alle Weihnachtsgeschenk auf Herz und Nieren testen und spielen, lesen , hoffentlich auch den Schlitten und eine Schneewanderung steht auf dem Plan.
    Lg,Bine

    1. Wir werden die Zeit nutzen und genießen. Nur die Kinder, mein Mann und ich…. viele Gesellschaftsspiele, viele Bücher, viel frische Luft …. Zeit genießen, Zeit gemeinsam verbringen. Ich freu mich so sehr drauf… herrlich!

  15. Weihnachten feiern wir mit meiner Familie, den 1.Weihnachtstag mit der Familie meines Mannes und am 2. Weihnachtstag feiern wir meinen Geburtstag ☺️
    Und zwischen Weihnachten und Neujahr machen wir ganz ruhig und fahren vielleicht den ein oder anderen Tag in den Harz in der Hoffnung dort ein bisschen Schnee abzubekommen

    1. mein Sohn und ich sind eher die spontanen. groß geplant haben wir nichts, sogar die Weihnachtsfeiertage sind noch offen Heiligabend sind wir zu zweit. wir hatten dieses Jahr genug um die Ohren sodass wir einfach tun und lassen, was wir wollen

  16. Wir haben keine großen Pläne – wenn das Wetter es zulässt, machen wir den einen oder anderen Ausflug in den Wald oder ans Meer. Ansonsten Kuscheln, Filme gucken, Bücher lesen, spielen und entspannen.

  17. Wir werden es uns diesmal besonders gemütlich machen, viel lesen und vorlesen, gemeinsam Lego bauen, Spiele spielen und Weihnachtsfilme schauen!

  18. Wir verbringen die Zeit mit der Familie, lesen die Bücher, die der Weihnachtsmann gebracht hat, gehen spazieren, spielen Gesellschaftsspiele…

  19. Wir werden wie jedes Jahr zu unseren Familien fahren und unsere Weihnachtstraditionen bewahren. Wir werden die gemeinsame Zeit genießen, lecker essen und schöne Weihnachtsmusik hören.

    1. Ferienzeit ist Familienzeit ❤️ Weihnachtsbücher lesen, Filme schauen, Kekse backen.
      Besonders gern lesen wir die Weihnachtsbücher von Mauri Kunnas und ich kann grad selbst kaum glauben, dass wir tatsächlich verpasst haben, dass es ein neues Buch von ihm gibt das brauchen wir auf jeden Fall!

  20. Hi liebe janet!
    Vielleicht noch mal Plätzchen backen. Spaziergänge, hörbücher hören, mit den Kindern Bücher anschauen und spielen. Gvlg tine

  21. Das sieht aber süß aus. Da machen wir gerne mit.
    Wir hoffen natürlich auf ganz viel Schnee in den Ferien, damit wir Schlittenfahren und Schneemann bauen können! <3
    LG
    Nele E.

  22. Gemütlich die Zeit mit der FAmilie verbringen, Bücher lesen und Karten spielen – einfach Kraft tanken und über dieses tolle Buch würden wir uns riesig freuen!!!

  23. Die Große muss noch bis Mittwoch zur Schule, Papa hat ab Freitag paar Tage Urlaub… Heiligabend werden wir bei Schwiegervater verbringen, am nächsten Tag geht’s dann nach Wiesbaden zu meiner Schwester für ein paar Tage. Silvester werden wir dann evtl. bei meinen Eltern verbringen, und am nächsten Tag wieder nach Hause (Sachsen) fahren, da die Große und Papa am 3.1. wieder zur Schule/Arbeit müssen.

  24. Da mein Mann arbeiten muss, werde ich mit den Kindern ausschlafen, lesen, gemeinsam mit den Weihnachtsgeschenken spielen und den Geburtstag meiner Mama feiern.

  25. Ausschlafen, Faulenzen, Lesen – das ist unser „Programm“ für sie Weihnachtsferien. Eventuell noch dem Schnee hinterher reisen, wenn es irgendwo in der Nähe zum Schlittenfahren reicht.

  26. Dieses Buch wird sicher toll sein und ist die perfekte Fortsetzung scheinbar von „Wo der Weihnachtsmann wohnt“, das Buch ist schon zauberhaft. Gerne würden wir das neue Buch lesen.
    In den Ferien wird gefaulenzt, gespielt und vielleicht auch Holz gemacht oder das Kinderzimmer neu gestaltet. Wir Eltern müssen nur „zwischendurch“ leider arbeiten.

    1. Wir haben schon das Buch „wo der Weihnachtsmann wohnt“ – daher würde es sich sehr über seinen Nachfolger freuen! 🙂 Jedes Weihnachten wird unsere Bücherkiste voller. So eine schöne Tradition – egal wie alt – diese Kinderbücher gehen IMMER ♥️

  27. Der ist ja mal total knuffig illustriert.

    Wir entspannen in der Ferienzeit. Starten aber mit Geburtstag feiern am 24.12 und dementsprechend erst Bescherung nach englischem Stil am 25.12 den Rest der Zeit wird gegessen geplauscht und gelauscht. Falls Schnee fällt sicher gerodelt und wenn nicht gibt es meist einen Weihnachtsspaziergang im Wald. Wir nutzen die Zeit dann noch exzessiv für das Kennenlernen des nun heute 1 Woche alten kleinen Bruders und unserem Leben zu fünft.
    Keiner muss zwischendurch arbeiten gehen. Keiner muss sonstwie etwas leisten….na gut…meine Tochter soll laut Lehrerin Mathe üben…aber das kriegen wir schon spielerisch hin alles.

  28. Wir fahren zur Oma. Silvester sind wir daheim. Besonders viel ist leider auch in diesem Dezember nicht möglich. Aber wir machen was daraus.

    Gesegnete Weihnachten und alles Gute für 2022.

  29. Wir lieben die Weihnachtsbücher von Mauri Kunas, schön das es da etwas neues gibt. Leider müssen mein Partner und ich arbeiten, sodass unser Sohn viel Zeit bei den Großeltern verbringen wird. Die gemeinsame Zeit, die wir haben, werden wir mit Outdoor-Aktivitäten und gemütlichen Spieleabenden verbringen und es uns auch gern mit einem schönen Buch auf der Couch gemütlich machen.

    1. So ein schönes Gewinnspiel.
      ☺️
      Wir genießen unsere gemeinsame Zeit in Familie mit Kerzen, Räucherkerzen, Kekse und andere Leckereien.

    2. Die neuen Gesellschaftsspiele ausprobieren, die Weihnachtsbücher lesen, alles aufbauen was unterm Tannenbaum lag und dann altes aussortieren, um für das neue Platz zu machen und anderen noch eine Freude zu machen. Ansonsten Familienzeit genießen.

  30. Bei uns wird es dieses Jahr sehr gemütlich. Es wird viel Zeit mit der Familie verbracht mit Spieleabenden, guten Essen, lecker Plätzchen und es werden Filme geguckt. Nach Silvester wird dann sicherlich wieder versucht die guten Vorsätze umzusetzen und am letzten Tag der Weihnachtsferien wird dann gemeinsam der Tannenbaum abgeschmückt.

    1. Erstmal gemütlich mit der Familie Weihnachten feiern, dann ein paar entspannte Tage zu Hause genießen und viel rausgehen zum Roller fahren (also die kleine Maus) und hoffentlich auch zum Schlitten fahren.

  31. Davon kennen wir auch schon den 1. Band und fanden ihn toll.
    Wir werden in Ruhe das Jahr ausklingen lassen, Familienzeit verbringen und auf ein wenig Schnee hoffen.

  32. Wir werden es uns schön gemütlich machen, spielen und vorlesen und bei gutem Wetter spazieren gehen. Vielleicht auch die Uromas besuchen fahren. Langweilig wird uns nicht werden aber wir werden uns auch nicht stressen lassen.

  33. Oh, wie toll
    Ich habe mit meiner Klasse in diesem Advent schon die beiden anderen Bände gelesen, sie würden sich bestimmt sehr freuen, wenn sie nach den Ferien erfahren würden, was der Weihnachtsmann in den Ferien gemacht hat!
    Ich werde die Ferien zum Entspannen, Kräfte sammeln nutzen und viel Zeit mit meinen Liebsten, u.a.meinen Patenkindern, verbringen.
    Frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr!

  34. Weihnachtsferienzeit ist Familienzeit, Zeit zum gemeinsamen reden, essen, spielen, spazieren gehen, aber auch Zeit der Ruhe und Entspannung.

    1. Wir haben uns vorgenommen ganz viel zu lesen, ein paar Weihnachtsfilme zu gucken und das Zimmer meiner Tochter aufzuräumen. Da gibt es einiges auszumisten. Ansonsten wollen wir die Zeit einfach genießen ohne irgendwelche Verpflichtungen (Schule, Arbeit)
      LG

  35. Das ist ein toller Gewinn. Nach Weihnachten zieht unser Wichtel wieder aus. Vielleicht macht er dann gemeinsam mit dem Weihnachtsmann Ferien und qir können ihn durch das Buch noch ein bisschen begleiten.

  36. Wir verbringen viel Zeit mit der Familie und mit Freunden. Wir spielen ganz viel mit den neuen Geschenken und am 28.12. steht noch ein Geburtstag an.

  37. „Wo der Weihnachtsmann wohnt“ ist mein absolutes Lieblings-Weihnachtsbuch schon seit Kindheitstagen. Dieses Buch sieht genauso zauberhaft aus. 🙂

  38. Da die Kontakte ja eingeschränkt sind und wir am 03.01.22 bereits wieder arbeiten müssen,wird es darauf hinauslaufen,dass wir uns einfach ausruhen,relaxen,uns an den Weihnachtsgeschenken freuen und die Familie besuchen.❤
    Danke für die tolle Verlosung. ❤

  39. da geht mir das Herz auf – was ein herzensbuch ❤ mein Sohn und ich machen es uns in den Ferien gemütlich. spielen, lesen, raus gehen. einfach nur quality time ❤

  40. Hallo,
    Wir werden uns vom Essen erholen, spazieren gehen, erzählen und vorlesen und einfach die Zeit genießen bis der Alltag uns wieder einholt.
    Liebe Janet dies ist ein tolles Buch mit einem wichtigen Thema, schließlich müssen wir uns alle mal Erholen, auch der Weihnachtsmann mit seinen Wichteln:)

    Liebe Grüße

  41. Ich werde eine Woche lang mit meinem kleinen Enkel mit Autos, mit Lego, Kaufladen und mit dem Ball spielen und ihm gefühlt 1000 mal ein Buch vorgelesen.
    Wir werden spazieren gehen und etwas basteln und vielleicht kann ich ihn zu einem Puzzle überreden.
    Meine Zeit ist also für genutzt 🙂

  42. Mein Mann und ich sind gerade beide in Ausbildung und haben entsprechend viel auch noch in den Ferien zu tun. Allerdings möchten wir möglichst viel Zeit mit unserem fünfjährigen Sohn verbringen, für den die tägliche, gemeinsame „Buchzeit“ besonders wichtig ist. 🙂
    Ich würde Sohnemann den Gewinn sehr gönnen!

  43. Liebe Janet, vielen lieben Dank für das wunderbare 18. Türchen in diesem tollen Kinderbuch-Adventskalender. Auch dieses Buch ist wieder ganz zauberhaft! In den Weihnachtsferien werden wir mit der Familie Weihnachten feiern, Weihnachtsmusik hören, Weihnachts- und Märchenfilme schauen, viel Spazieren gehen, leckeres Essen genießen, das ein oder andere Weihnachtsgeschenk nutzen, Weihnachtsbücher lesen und Verwandte auf der schönen Insel Rügen besuchen.

    Liebe Grüße und ein schönes Adventswochenende
    Katja

  44. Ach das klingt ja spannend das Buch. Gern würde ich es meinen Kindern vorlesen und viele interessante Sachen entdecken. Ich habe keine Ferien dies Jahr bin ich dran mit arbeiten.

    1. Ich werde die Zeit mit meinen beiden Mäusen genießen, leider muss der Papa arbeiten. Wir werden zusammen Spiele spielen, viel kuscheln, Weihnachtsmärchen schauen und einfach Spaß haben. Über dieses Weihnachtsbuch würden wir uns ebenfalls sehr freuen.

      1. Ich muss leider arbeiten zwischen den Jahren. Aber die gemeinsame Zeit nutzen wir um Kraft zu tanken, mit den neuen Geschenken zu spielen, viel zu kuscheln und einfach Familienzeit zu haben.

    1. Wir entschleunigen total und spielen viel mit den Geschenken. Liegen auf dem Sofa und erfreuen uns an der Freude der Kinder. Einfach entspannen

  45. Wir werden die Zeit und die Ruhe zuhause geniessen, ohne Termine und mit viel Familienzeit.. Vielleicht den ein oder anderen Weihnachtsfilm schauen

  46. Leider muss ich dieses Jahr arbeiten. Aber an den Feiertagen wird viel gespielt und wenn hier doch noch Schnee kommt, dann wird der Schlitten hinter den Trecker gespannt

  47. Guten Morgen liebe Janet,

    vielen lieben Dank für die tolle Buchvorstellung! Das Buch klingt einfach nur bezaubernd, da versuche ich sehr gerne mein Glück bei deinem Gewinnspiel.
    Ich werde in den Weihnachtsferien nichts Besonderes machen. Viel Zeit mit meiner Familie verbringen, ein paar schöne Filme gucken und natürlich gaaanz viel lesen. 😀

    Liebe Grüße und dir ein schönes viertes Adventswochende,
    Corinna

  48. Wir werden ausspannen, wir hatten durch dauerkrank der Kids eine furchtbar anstrengende Vorweihnachtszeit und nutzen nun die Ferien um wieder auf die Beine zu kommen.

    1. Das Buch sieht sehr toll aus!
      Wir werden in den Ferien einfach nur faul sein, spielen, Filme schauen und es uns gemütlich machen.
      Schönes Wochenende!
      LG Carina

  49. nichts Großartiges: wir basteln, gehen spazieren und bei Schnee rodeln, wir zeichnen viel und genießen die Zeit mit Freunden und Familie

    1. Ich werde das Buch „Weihnachtsmann macht Ferien“ Die anderen drei Bücher hab ich gerade im „Das große Weihnachtsbuch“ gelesen. Euer Gewinn wäre perfekt, um die Zeit nach Weihnachten gemütlich zu machen ☕

    1. Wir lieben das andere Buch von Mauri Kunnas das Buch „Wo der Weihnachtsmann wohnt“ und die Fortsetzung wäre super für Die Zeit nach Weihnachten

    1. Hallo, wir wollen uns in den Weihnachtsferien nur erholen. Die vergangenen Wochen hatten die Kinder und wir einen Infekt nach dem anderen – kurieren aktuell einen fiesen Magen-Darm-Virus aus.
      Da sehnt man sich nach nichts tun müssen und einfach nur die Seele baumeln lassen mit der Familie.
      LG und einen geruhsamen 4. Advent!

  50. Guten Morgen liebe Janet!

    Also auf jedenfall versuchen länger zu schlafen. Lecker frühstücken, Spaziergänge, viele Bücher lesen und vorlesen, spiele spielen, ganz viel Zeit zusammen verbringen!

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP