Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Das Summen der Sterne

Wenn langsam die Sonne untergeht und der Tag sich dem Ende neigt, beginnt eine besondere und geheimnisvolle Zeit. Alles verändert sich. Die Sonne schaut in eine andere Richtung auf ein dunkles Meer mit weißen Schaumkronen. Leise ist „Das Summen der Sterne“ zu hören, und die Welt wiegt sich in einem Lied aus Mondenschein. Die Nacht ist voller Magie…

 

Das könnte euch auch interessieren

Text: Susanna Mattiangeli
Illustration: Vessela Nikolova
Text: Sandra Grimm
Illustration: Pina Gertenbach
Text: Leo Timmers
Illustration: Leo Timmers
Text: Christiane Sobik
Illustration: Peter Schmidt
Text: Maren Graf
Illustration: Annabelle von Sperber
Text: Sam Sattin
Illustration: Tomm Moore
Text: Lena Walde
Illustration: Carola Sieverding
Text: Charlotte Guillain
Illustration: Jo Empson
Text: Jasmin Schaudinn
Illustration: Stéffie Becker
Text: Amy Guglielmo
Illustration: Natalia Rojas Castro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP