Menü
Suche
Close this search box.
Suche

Anna mag Oma und Oma mag Äpfel

Einst; da gab es Omas Haus, mit dem großen Garten und dem alten Apfelbaum. Anna denkt gern an die Zeit. Doch seitdem Oma in einem Seniorenheim lebt, ist alles anders. Vor allem Oma ist anders. Manchmal scheint es so, als hätte Oma auch vergessen, dass sie eine Enkeltochter hat. Das macht Anna traurig. Aber als Anna merkt, dass Oma lächelt, wenn sie an früher denkt, kommt ihr eine Idee: „Anna mag Oma und Oma mag Äpfel“…

Das könnte euch auch interessieren

Text: Felicity Brooks
Illustration: Mar Ferrero
Text: Anika Klee
Illustration: Stella Eich
Text: Ariane Pinel
Illustration: Ariane Pinel
Text: Anna Milbourne
Illustration: Asa Gilland
Text: Lisa Wirth
Illustration: Lisa Wirth
Text: Sabine Bohlmann
Illustration: Simona M. Ceccarelli
Text: Moritz Petz, Amélie Jackowski
Illustration: Amélie Jackowski
Text: THiLO
Illustration: Silvio Neuendorf
Text: Tom J. Schreiber
Illustration: Philipp Ach
Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
INTERVIEWS
ZUM BUCHSHOP