Menü
Suche
Close this search box.
Suche

10 kleine Rentiere

Seid ihr bereit für eine magische Reise mit dem Weihnachtsmann und seinen Rentieren? Es ist Heiligabend und „10 kleine Rentiere“ sind fertig angespannt für die Fahrt mit dem Weihnachtsschlitten rund um die Welt zu den Kindern. Steigt in den Schlitten ein und los geht’s! Aber, halt! Was ist denn da los? Da fehlt plötzlich eines, und es sind nur noch 9…

 

Das könnte euch auch interessieren

Text: Kristin Roskifte
Illustration: Kristin Roskifte
Text: Ben Lerwill
Illustration: Marina Ruiz
Text: Rachel Ignotofsky
Illustration: Rachel Ignotofsky
Text: Martin Fuchs
Illustration: Marina Halak
Text: Jan Birck
Illustration: Jan Birck
Text: Marie Gamillscheg
Illustration: Anna Süßbauer
Text: Kobi Yamada
Illustration: Charles Santoso
Text: Yayo Herrero
Illustration: Luis Demano
Text: Claus Mikosch
Illustration: Cornelia Pompsch
Text: Anna Taube
Illustration: Anan Wainakh

71 Antworten

  1. Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure Kommentare und hier ist die Auflösung:

    A Visit from St. Nicholas

    When what to my wondering eyes did appear,
    But a miniature sleigh and eight tiny rein-deer,
    With a little old driver so lively and quick,
    I knew in a moment he must be St. Nick.
    More rapid than eagles his coursers they came,
    And he whistled, and shouted, and called them by name:
    „Now, Dasher! now, Dancer! now Prancer and Vixen!
    On, Comet! on, Cupid! on, Donner and Blitzen!

    (ein Auszug – nach Clement Clarke Moore)

    Die Glücksfee ist nun fleißig gewesen und gewonnen hat:

    dörte

    Ich werde dich persönlich per E-Mail informieren. Bitte schau auch im Spam-Ordner nach, könnte sein, dass ich vielleicht dort lande.

    Viel Spaß beim Entdecken, Zählen und Lesen!
    Eure Janet

  2. Erich Kästner schrieb: „Als Nikolaus kam“ ein Klassiker bei uns zu Weihnachten, der von uns gemeinsam vorgetragen wird 🙂 Renner, Tänzer, Hitz, Sternschnupp, Donner und Blitz …

    Rentier Rudolf kennen sicher viele auch durch das Lied …

    Clement C. Moore: „The night before chrismas“ – Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donder and Blitzen … 🙂

    Allen noch eine geheimnisvolle und wunderbare Vorweihnachtszeit … 🙂

  3. So, mal schnell das Lied gesungen nun weiß ich sie wieder: Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner und Blitzen. Und der liebe Rudolph, der den Weg geleuchtet hat!

  4. Guten Abend Janet,
    ich erinnere mich an Dasher, Dancer, Prancer & Vixen, Donner, Cupid, …, Blitzen 🙂
    Hab da gleich ein Ohrwurm 😀 wobei ich auch nur diese Zeilen ständig im Kopf habe.
    Danke für die tolle Vorstellung/Verlosung. Das Buch ist ja mal wieder herzallerliebst.
    Liebe Grüße Verena

  5. Rudolph, Donner, Blitz kennen wir. Die anderen müssten lt. Recherche Dancer, Cupid, Vixen, Prancer, Dasher, Comet heißen … wie gut, dass es das Internet gibt 😉

  6. Neun Rentiere ziehen den Schlitten vom Weihnachtsmann: Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner, Blitzen und natürlich Rudolph, dem sogar ein eigenes Weihnachtslied „Rudolph the red-nosed Reindeer“ gewidmet wurde.
    Ein tolles Gewinnspiel. Meine kleine Maus würde sich riesig über das Buch freuen.

  7. Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner und Blitzen…. später kam Rudolph dazu…. (so wie mein Name). Ich liebe das Gedicht und auch die Verfilmung von Rudolph dem kleinen Rentier, obwohl ich in der Weihnahtszeit mit dem namen immer etwas aufgezogen werde…. Aber ein Lächeln hilft.
    Danke für die tolle Buchvorstellung…. Das Buch lässt sich wunderbar für Rückwärtszählen einsetzen….
    Lg Rose

  8. Ja. Heute noch in einer alten Folge der drei Fragezeichen kids gehört aber alle würde ich nicht auf die Reihe bekommen. Bei meinem lieblings weihnachtsfilm „jessica und das rentier “ werden die Namen auch öfters genannt. Gvlg tine

  9. Ich kenn nur Donner und Rudolph.
    Oh das Buch wäre ne tolle Abwechslung für meine Kleine, da muss jeden Abend: 10kleine Schäfchen halten ein Schläfchen…. gelesen werden. Wir können es alle schon auswendig.
    Lg,Bine

  10. Was ein cooles Buch – perfekt für meine kleine Nichte 🙂

    Alle fallen mir nicht ein, aber diese hier kann ich spontan aufzählen: Donner, Blitzen und Rudolph, Dancer und Dasher

  11. Ich kann leider nicht alle aber mir fallen Blitzsn, Dasher, Dancer, Donner, Pranced und Rudolph ein. Meine Förderschulklasse wurde sich riesig freuen ❤️

  12. Ich hab mich auch mal schlau gemacht und das Gedicht gelesen.
    Zitat: Jetzt Dasher! Jetzt Tänzer! Jetzt Prancer und Vixen! Auf, Komet! Auf, Amor! Auf, Dunder und Blixem!

  13. najaa…. dasher und dancer, wie wohl viele, Blitzen noch und natürlich Rudolph. Büschen mager. Aber das Buch ist ja allerliebst. Das wär noch schön unterm Weihnachtsbaum. Neben den vielen anderen Büchern 🙂 Ach Bücher…nie genug. Liebe Grüße

  14. Ich bin spontan nur auf fünf Namen gekommen. Die anderen wären mir wahrscheinlich aber auch nach längerem Nachdenken nicht mehr unbedingt eingefallen 🙂

  15. Hallo und herzlichen Dank für die heutige Verlosung! Die Namen aller Rentiere kenne ich leider nicht auswendig. Mir würden sicher ein paar Namen einfallen, aber wahrscheinlich nicht alle. Dafür muss ich googeln, und diese Recherche ergab folgende Namen: Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner, Blitzen und Rudolph

    Liebe Grüße
    Katja

    1. Die Rentiere heißen Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donder (Donner) und Blitzen. Rudolph kam erst später dazu. Ich musste aber auch nachlesen. Hätte sonst nicht alle gewusst.

  16. Ich kenne nicht alle Namen. Bei uns kam immer das Christkind, deshalb haben die Rentiere keine grosse Rolle gespielt. Blitzen und Dancer kann ich zB noch erinnern
    Mein Sohn liebt Tiere und würde sich bestimmt über das Buch freuen.

    Liebe Grüße
    Ela

  17. Rudolph? Ich glaube aber der kam erst später dazu…wir haben mal einen Weihnachtsfilm geschaut wo sie auch benannt wurdne, aber ich musste tasächlich nochmal nachlesen:
    Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner und Blitzen

    Liebe Grüße!

  18. Die Rentiere heißen Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Dunder und Blixem. Außerdem gibt es ja noch Rudolph mit der roten Nase.
    Viele Grüße von Vivien

  19. Ich weiß nicht, ob das so stimmt: Dancer, Cupid, Vixen, Blitzen, Prancer, Dasher, Donner, Comet und dann gibt es noch Rudolph.

    LG
    Nele E.

  20. Ich kenne auch nur den Namen Rudolph. Das Gedicht soll ich mir anschauen. Das Buch ist total niedlich, wäre perfekt für meinem Sohn. ❤

    1. Was für ein schönes Buch für die Kleinen!
      Die Rentiere heißen Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, Comet, Cupid, Donner und Blitzen und dann gibt es ja noch Rudolph 😉

  21. Herrliches Buch!
    Die acht Rentiere aus dem schönen Gedicht tragen die Namen Dasher, Dancer, Prancer und Vixen, Comet, Cupid, Dunder und Vixen.
    Eine schöne Adventszeit und herzliche Grüße, Annika

    1. Jetzt hast du mich erwischt als Kind wusste ich das, habe immer alle mit meinem Papa aufgezählt aber jetzt gerade in diesem Moment weiß ich nur ein paar Auf jedenfall Rudolph, Danser, Comet…gähnende leere in meinem Kopf

  22. Ich bin ehrlich, kenne die Namen der Rentiere nicht… aber das Buch sieht richtig toll aus, die Illustrationen gefallen mir wirklich gut. Die Daumen sind weiter gedrückt.
    Vielen Dank für die wunderbaren Buchrezensionen und die tollen Inspirationen!!

    1. Klar, die Große ist totaler Weihnachtsfreak…
      Comet, Cupid, Donner, Blitz, Dancer, Dasher, Prancer, Vixen und Rudolph…

      Als sie kleiner war mussten wir dauernd Weihnachten spielen und aus Stühlen etc Rentierschlitten bauen, natürlich musste ich auch alle Namen kennen, alles andere wäre fatal gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANZEIGE
NEWSLETTER ABONNIEREN
GEWINNSPIELE
ZUM BUCHSHOP